Aktion „Saubere Landschaft“ am 11. März

Lindenholzhausen räumt auf

Um die Landschaft von unachtsam weggeworfenem Müll zu befreien, gibt es den Aktionstag „Saubere Landschaft“. Treffpunkt für alle Helfer ist am 11. März um 10 Uhr der Festplatz-Parkplatz vor der Turnhalle.

Im Laufe des Jahres sammelt sich in der Gemarkung Lindenholzhausen regelmäßig eine Menge Müll an, der von unachtsamen Zeitgenossen in der Landschaft „entsorgt“ wird. Der Ortsbeirat in Zusammenarbeit mit dem Verschönerungsverein Lindenholzhausen sucht deshalb Freiwillige, die helfen, aufzuräumen. Aufgerufen sind alle Schul- und Kindergartenkinder, Fußballer, Messdiener, Kirmesburschen, Mitglieder des Verschönerungsvereins und des Beirats, Sänger aller Vereine, Feuerwehrleute, Pfadfinder, Flüchtlinge und alle sonstigen Mitbürger.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare