Siebenjähriger Junge von Auto angefahren

Unfall

Siebenjähriger Junge von Auto angefahren

Ein Siebenjähriger ist am Dienstagmorgen von einem Auto angefahren worden. Der Junge musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Siebenjähriger Junge von Auto angefahren
Rezene und Schermuly top
Rezene und Schermuly top
Rezene und Schermuly top
Polizei findet und vernichtet Cannabisplantage

Drogenfund in Mengerskirchen

Polizei findet und vernichtet Cannabisplantage
Polizei findet und vernichtet Cannabisplantage

Interview

Warum eine Schule in Mengerskirchen zur deutschen Spitze gehört

Warum eine Schule in Mengerskirchen zur deutschen Spitze gehört

Nachhaltigkeitskonferenz

Neue Ideen gesucht für die Welt von morgen

Neue Ideen gesucht für die Welt von morgen

25 000 Euro Preisgeld für hessische Grundschule

25 000 Euro Preisgeld für hessische Grundschule

Wiener Marathon

Sören Plag meidet Schatten und zeigt Kampfgeist

Sören Plag meidet Schatten und zeigt Kampfgeist

"Heimlichtuerei"

Busunternehmer Willy Schermuly wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Mengerskircher Busunternehmer Willy Schermuly wehrt sich gegen die Vorwürfe, er habe Busfahrer gekündigt, weil sie einen Betriebsrat gründen …
Busunternehmer Willy Schermuly wehrt sich gegen Vorwürfe

Busunternehmen

Kündigung wegen Vorhaben, einen Betriebsrat zu gründen?
Sie wollten einen Betriebsrat gründen, jetzt stehen sie ohne Job da. In dieser Woche erhielten zwei Busfahrer des Unternehmens Schermuly aus …
Kündigung wegen Vorhaben, einen Betriebsrat zu gründen?

Leichtathletik

So lief der 16. Westerwaldcrosslauf

Der LC Mengerskirchen hat erfolgreich seinen 16. Westerwaldcrosslauf ausgerichtet. Bei besten Bedingungen empfing der Veranstalter knapp 150 Athleten im Ziel. Der Wettkampf war der Auftakt zum Westerwald-Cross-Cup, einer Crosslaufserie von drei …
So lief der 16. Westerwaldcrosslauf

Mengerskirchener Schützenvereins St. Hubertus

Protektor-Abzeichen für Oliver Geis

Die Mitglieder des Mengerskirchener Schützenvereins St. Hubertus waren nicht nur zum gemütlichen Beisammensein im Rahmen der Weihnachtsfeier ins Mengerskirchener Schützenhaus gekommen;
Protektor-Abzeichen für Oliver Geis

Westerwaldcrosslauf in Mengerskirchen

Querfeldein nicht zu bremsen: Stillger und Trost

Zum 15. Mal fand der Westerwaldcrosslauf in Mengerskirchen mit knapp 200 Teilnehmern reges Interesse. Zugleich war es der Auftakt zum 1.
Querfeldein nicht zu bremsen: Stillger und Trost