Schießsportverein 1973 Netzbach

Die neuen Könige von Netzbach

Nachdem der Schießsportverein 1973 Netzbach in den beiden letzten Jahren jeweils von zwei Königinnen regiert wurde, haben dieses Jahr zwei Könige die Regentschaft übernommen.

Nachdem der Schießsportverein 1973 Netzbach in den beiden letzten Jahren jeweils von zwei Königinnen regiert wurde, haben dieses Jahr zwei Könige die Regentschaft übernommen. Beim Königsschießen wurde mit 60 Schuss der Schützenkönig Peter Dick und wenig später mit 393 Schuss der Jugendschützenkönig Dennis Crecelius ermittelt. Peter Dick wurde bereits zum dritten Mal Schützenkönig und bekommt deshalb den Ehrentitel Schützenkaiser verliehen. Am Königsschießen nahmen insgesamt 22 Erwachsene und vier jugendliche Mitglieder des Schießsportvereins teil. Dem Schützenkönig Peter Dick stehen als 1. Ritter Thomas Kindler mit 284 Schuss und als 2. Ritter Klaus Stange mit 60 Schuss zur Seite. Dem Jugendschützenkönig Dennis Crecelius stehen als 1. Ritter Yannick Gratzkowski mit 167 Schuss und als 2. Ritter Dominik Gratzkowski mit 78 Schuss zur Seite.

(nnp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare