Theaterfreunde feiern Geburtstag

Ein Geburtstag mit allem Drum und Dran: Der „Club der Theaterfreunde e.V. 1925 Eisenbach“ feiert am Fronleichnamswochenende sein 90-jähriges Bestehen. Am Freitag, 5.

Ein Geburtstag mit allem Drum und Dran: Der „Club der Theaterfreunde e.V. 1925 Eisenbach“ feiert am Fronleichnamswochenende sein 90-jähriges Bestehen. Am Freitag, 5. Juni, beginnt um 20 Uhr ein „großer Jubiläumsabend“ in der Eisenbacher Festhalle. Neben Tanz- und Gesangsaufführungen gibt es auch das Theaterstück „Rehrücken und warme Würstchen“ zu sehen. Außerdem werden sich die Gruppen „Ramba Samba“, die „Solomariechen des TV Elz“ sowie das Trio des „Symphonic Brass“ aus Wiesbaden präsentieren. Am Sonntag, 7. Juni, findet um 11 Uhr in der Eisenbacher Kirche ein festlicher Gottesdienst statt, den die Mitglieder des Clubs gestalten. Nach dem Hochamt ziehen gegen 12 Uhr die Eisenbacher Ortsvereine sowie die Ehrengäste gemeinsam zur Festhalle – zum „hessischen Frühschoppen“. Zu Rippchen mit Kraut und Frankfurter Schnitzel wird dann kühler Apfelwein gereicht. Live Musik gibt es von den Fidelen Synchronschwimmern sowie den Kindern des Clubs. Nachmittags steht ein großes Kuchenbuffet bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare