1. Startseite
  2. Region
  3. Limburg-Weilburg

Suche nach vermisstem Mann: Polizei hat neue Erkenntnisse

Erstellt:

Von: Julius Fastnacht

Kommentare

Nach einem Streit verschwindet ein Mann aus dem Kreis Limburg-Weilburg. Nun vermeldet die Polizei Neuigkeiten.

Update vom Donnerstag, 12. Mai, 14.22 Uhr: Nachdem in Villmar-Aumenau (Landkreis Limburg-Weilburg) ein Mann als vermisst gemeldet worden war, hat die Polizei neue Erkenntnisse. Der Gesuchte konnte am späten Mittwochabend (12. Mai) angetroffen werden. Er wurde in Selters-Münster gefunden.

Persönliche Angaben zu dem Mann, nach dem die Polizei im Kreis Limburg-Weilburg gesucht hatte, hat die Redaktion aus der Erstmeldung entfernt.

Polizeihubschrauber
Mit einem Polizeihubschrauber wurde nach dem zwischenzeitlich vermissten Mann aus Villmar-Aumenau gesucht. (Symbolbild) © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB

Polizei sucht vermissten Mann mit Hubschrauber: Er könnte in Gefahr sein

Erstmeldung vom Mittwoch, 11. Mai, 16.28 Uhr: Ein Mann aus Villmar-Aumenau im Landkreis Limburg-Weilburg wird seit Mittwoch (11. Mai) vermisst. Wie die Polizei mitteilte, verließ er nach einem Streit mit einem Nachbarn am Dienstag (10. Mai) in der Nacht sein Haus. Ein Verhalten, das für den Vermissten ungewöhnlich sei. Bisher ist der Mann noch nicht zurückgekehrt.

Die polizeilichen Suchmaßnahmen verliefen laut Polizei umfangreich: Suchhunde, eine Drohne und ein Hubschrauber seien im Einsatz gewesen – bislang ohne Erfolg.

Aufgrund seines Gesundheitszustandes könne eine Gefahr für ihn nicht ausgeschlossen werden. Hinweise zu seinem Aufenthaltsort werden unter der Rufnummer 06431/9140-0 durch die Limburger Kriminalpolizei oder jede andere Polizeidienststelle entgegengenommen.

Schon vergangenes Jahr suchte die Polizei im Landkreis Limburg-Weilburg einen vermissten Jungen – damals mit gutem Ausgang. (juf)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion