Seltener Gendefekt

Video: So kämpft Jonathan (2) für sein Leben

Alle Autoren
    schließen
  • Tobias Köpplinger
  • Muriel Larissa Frank
  • Markus Künzel

Jonathan Kremer (2) hat MOPD 1 - ein extrem seltener Gendefekt, der zu Kleinwuchs, Hirnschäden und einer extrem verkürzten Lebenserwartung führt. Die Ärzte gaben ihm anfangs nur ein paar Monate - aber Jonathan ist ein Kämpfer.

VIDEO: Wir haben Jonathan und seine Familie in Hadamar-Steinbach besucht

Jonathan Kremer aus Hadamar-Steinbach leidet an MOPD 1 - einer extrem seltenen Form der Kleinwüchsigkeit. Mit zweieinhalb Jahren ist Jonathan rund 60 Zentimeter groß und wiegt vier Kilo. Neben Kleinwüchsigkeit führt MOPD 1 auch zu starken Hirnschäden, Knochenverwachsungen und einer verkürzten Lebenserwartung. Anfangs gaben die Ärzte Jonathan nur ein paar Monate - heute sagen seine Eltern: "Jonathan soll 20 werden - das ist unser Ziel."

Mehr Infos über Jonathan:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare