+
Ein Junge ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. (Symbolbild)

Schlimmer Unfall

Auto kracht in Junge (8) und verletzt ihn schwer - Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein Junge ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik.

Villmar - Ein acht Jahre alter Junge ist in Villmar bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Junge am Samstag mit einem Roller auf einer abschüssigen Straße unterwegs.

Limburg: Mädchen (11) während Schulausflug von Mann begrapscht

Rettungshubschrauber bringt Verletzten in Klinik

Auf einer Querstraße sei das Kind mit einem Auto zusammengeprallt. Der Junge wurde der Polizei zufolge mit einem Rettungshubschrauber schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Unfall kam, soll nun ein Sachverständiger untersuchen. Die Polizei stoppt auf der A5 einen Autofahrer, der einem Abschleppwagen durch die Rettungsgasse gefolgt war. Dann kommt das ganze Vergehen ans Licht.

Sachsenhausen: 14-jährige Schülerin in Frankfurt angefahren - Mann haut nach Unfall ab

Neue Moschee in Limburg wird später fertig: Gemeinde distanziert sich von Extremismus

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare