Diese 126 jungen Frauen und Männer haben am Philippinum ihr Abitur gemacht.

Abitur

Abi am Gymnasium Philippinum: Baustelle erfolgreich gemeistert

Mit der Traumnote 1,0 haben drei der 126 Abiturienten des Gymnasium Philippinum ihre Schullaufbahn beendet. Außerdem wurden bei der Verabschiedung einige Preise überreicht.

Weilburg - 126 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr am Gymnasium Philippinum erfolgreich das Abitur abgelegt. In der Kreissporthalle konnten sie aus der Hand von Schulleiter Stefan Ketter in feierlichem Rahmen das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife entgegennehmen. Bei einem Notendurchschnitt von 2,41 erzielten Lena Constanze Schmidt, Moritz Weber und Johannes Cieluch das Traumergebnis von 1,0, Ruben Fornfeist folgte dicht dahinter mit einer Durchschnittsnote von 1,1.

"Das Leben ist eine Baustelle", formulierte Ketter in Anlehnung an einen Filmtitel aus den 90er Jahren. So sei auch bei den Abiturientinnen und Abiturienten in ihrer Schullaufbahn nicht immer alles "glatt gelaufen", es musste auch mal "nachgebessert" werden. Sein Dank für die geleistete Arbeit galt den Tutorinnen und Tutoren, aber auch allen Kolleginnen und Kollegen, die als "Architekten und Bauleiter" für die "Errichtung des Rohbaus" (Unterstufe) bis hin zu den "Feinarbeiten in der Oberstufe" am "Bau des Abiturs" mitgewirkt haben.

Vorstandsmitglied Volker Schmidt (rechts) mit den Preisträgern des Fritz Glöckner-Preises der Wilinaburgia (von links): Johannes Cieluch, Lena Constanze Schmidt und Marie Abel.

Kritische Haltung

Volker Schmidt als Vertreter der Wilinaburgia gab der Hoffnung Ausdruck, dass das Gymnasium nicht nur zur Ansammlung von Wissen, sondern auch zur Entwicklung einer kritischen Haltung seinen Beitrag geleistet haben möge. "Lasst euch von nichts und niemandem verführen, schon gar nicht von den Algorithmen des digitalen Zeitalters. Eine Ausnahme möge lediglich die Liebe bilden", lautete sein Ratschlag an den Abiturjahrgang. Mit der Schulmütze eines Oberprimaners auf dem Kopf, wie in früheren Zeiten am Philippinum üblich, überreichte er den Fritz Glöckner-Preis der Wilinaburgia an Marie Abel (Fachbereich I), Lena Constanze Schmidt (Fachbereich II) und Johannes Cieluch (Fachbereich III).

Den Sozialpreis des Gymnasialschulverein für außergewöhnliches Engagement zum Wohle der Schulgemeinde verlieh dessen Vorsitzender Christian Riedel an die ehemalige Schulsprecherin Lena Constanze Schmidt. Michael Glotzbach, Vorsitzender des Musikvereins, würdigte dessen Preisträger Fidel Winter als wahres Multitalent.

Diese Abiturientinnen und Abiturienten haben sich vom Philippinum verabschiedet:

Tutorengruppe 13 a, Tutorin Frauke Kafitz: Marie Abel(Gaudernbach), Hannah Berger(Merenberg), Vanessa Bluhm(Neukirchen), Lena Böttcher(Stockhausen), Jonas Brahm(Villmar), Celine Brauneis(Beilstein), Paul Bräutigam(Steeden), Julia Czerkas(Kirschhofen), Fabian Diegmann(Mengerskirchen), Kim Diemer(Weilburg), Vanessa Ehrlich(Weinbach), Anna Emrich(Merenberg), Jan Lang(Mengerskirchen), Lara Liebel(Löhnberg), Delwyn Linus(Weilburg), Noah Losacker(Weilburg), Evelina Meng(Kubach), Kaja Milberg(Braunfels), Lara Örter(Odersbach), Flora Pepaj(Villmar), Insa Resch(Freienfels), Josephine Stockmann(Weilburg), Yannick Volkmann(Ahausen), Daniel Zeeb(Kubach).

Tutorengruppe 13 b, Tutorin Ulrike Tielesch: Sophia Ahmed(Löhnberg), Gina Anschütz(Weilburg), Shannon Böttig(Niedershausen), Leonie Friedrich(Gaudernbach), Claudia Hesse(Winkels), Elisa Kaiser(Dillhausen), Katharina Klaus(Allendorf), Laura Kreiling(Kubach), Friederike Lößl(Weilburg), Svenja Mehl(Weinbach), Seda Papyan(Löhnberg), Theresa Rathschlag(Weilburg), Ann-Katrin Rohde(Dietenhausen), Janina Sartorius(Drommershausen), Emily Seydler(Aumenau), Delia Stockmann(Waldernbach), Jolina Wetzling(Hirschhausen).

Tutorengruppe 13 c, Tutor Jörg Freihold: Jona-David Bastian(Waldernbach), Nico Bender(Schadeck), Ruben Fornfeist(Oberndorf), Paula Hardt(Hirschhausen), Robin Heumann(Waldhausen), Lara Knop(Mengerskirchen), Doreen Krach(Löhnberg), Vasiane Müller(Löhnberg), David Renninger(Allendorf), Marc Riegel(Wolfenhausen), Lena Schmidt(Gräveneck), Maike Treutel(Weilburg), Paul Weber(Weilmünster), Janina Widmann(Kubach), Marlene Willner(Weilmünster), Berkay Yildirim(Edelsberg), Annabelle Zutt(Biskirchen).

Tutorengruppe 13 d, Tutor Christoph Bickel: Nils Althainz(Laubuseschbach), Merlin Becker(Waldernbach), Christina Diehl(Biskirchen), Sarah Fitzner(Weilmünster), Moritz Knöpp(Freienfels), Till Kohlhauer(Gaudernbach), Lena Kunz(Ernsthausen), Niklas Metzler(Weilmünster), Phil Pastore(Waldernbach), Fabian Paul(Kubach), Lilly Peter(Kubach), Simon Ringsdorf(Löhnberg), Ramon Schöll(Freienfels), Solveig Schreiber(Aumenau), Pauline Schulz(Laubuseschbach), Sophia Schütz(Löhnberg), Tim Tomusjak(Villmar), Lina Willig(Edelsberg).

Tutorengruppe 13 e, Tutor Dr. Jörn Schweisgut: Kira Abel(Langenbach), Nisa Akdis(Reichenborn), Lukas Becker(Neukirchen), Joachim Bentele(Aumenau), Mark Brenner(Heckholzhausen), Johannes Cieluch(Villmar), Emily Crosthwaite(Braunfels), Christopher Dehn(Gräveneck), Christina Dyck(Stockhausen), Alma Fiedler(Löhnberg), Niclas Fiedler(Weilmünster), Aaron Herrmann(Kirschhofen), Philipp Huber(Mengerskirchen), Lisa Jost(Möttau), Hanna Krampe(Weilburg), Muriel Kulhanek(Aumenau), Matej Micka(Weilburg), Maya Peußner(Waldernbach), Raphael Ratz(Weilmünster), Felix Rohleder(Laubuseschbach), Aaron Schäfer(Waldernbach), Mario Strieder(Mengerskirchen), Moritz Weber(Biskirchen), Fidel Winter(Wirbelau), Robin Wittmann(Schadeck).

Tutorengruppe 13 f, Tutor Dr. Martin Sobbe: Moritz Büsgen(Reichenborn), David Dörrheim(Löhnberg), Lea Engelmann(Merenberg), Charlotte Hardt(Weilburg), Teresa Hilpisch(Waldernbach), Nicolas Joost(Weilburg), Christian Kramer(Mengerskirchen), Hanna Landschoof(Wolfenhausen), Niklas Lippmann(Wolfenhausen), Lea Paulus(Edelsberg), Derek Ruppel(Mengerskirchen), Viktoria Schmidt(Kubach), Kim Steiner(Weinbach), Denniz Steinhauer(Wirbelau).

Tutorengruppe 13 g, Tutor Christoph Trümner: Emre Aslan(Ernsthausen), Stella Feick(Kubach), Merlin Frank(Niedershausen), Lea-Maria Georg(Odersbach), Luis Hastall(Laubuseschbach), Marvin Heil(Rohnstadt), Maurice Junker(Allendorf), Emily Krämer(Löhnberg), Sebastian Nagel(Weilmünster), Silas Oswald(Runkel), Tim Stillger(Niedershausen).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare