Ressortarchiv: Main-Kinzig

Bruchköbel

Stadtumbau in Bruchköbel beginnt nach langer Planung

Am Inneren Ring entsteht ein neues Zentrum mit Rathaus, Bürgerhaus, Geschäften und Wohnungen. Unumstritten ist das Projekt nicht.
Stadtumbau in Bruchköbel beginnt nach langer Planung

Kirche kurios

„Guter Ort für Gottesdienste“

Ein Reisebus dient der evangelischen Gemeinde von Mittel-Gründau als Kirchenraum. Was als Notlösung begann, nimmt Fahrt auf. Das kann man ganz wörtlich verstehen.
„Guter Ort für Gottesdienste“

Gründau

Gründau: Weihnachtspäckchen für arme Kinder

Aktion der Stiftung Kinderzukunft. An mehreren Sammelstellen können die Spenden abgegeben werden.
Gründau: Weihnachtspäckchen für arme Kinder

Hanau

Jugend forscht in Hanau am 29. Februar

Das Unternehmen Heraeus richtet zum zehnten Mal den Regionalwettbewerb aus.
Jugend forscht in Hanau am 29. Februar

Hanau

Vertragsentwurf für Hanaus Abschied aus dem Kreis liegt vor

Die konkreten Vorschläge in dem Papier sollen laut Oberbürgermeister Claus Kamnisky (SPD) Bedenken beim Main-Kinzig-Kreis ausräumen.
Vertragsentwurf für Hanaus Abschied aus dem Kreis liegt vor

Hanau

Geprägt in Hanau: Marion Matthäus

Ausstellung über Opernsängerin wird am Samstag eröffnet.
Geprägt in Hanau: Marion Matthäus

Unglück

Toter am Bahnhof in Wächtersbach: Mann wollte Gleise überqueren

In Wächtersbach ist es am Bahnhof zu einem tödlichen Zwischenfall gekommen. Eine Person wurde von einem ICE erfasst.
Toter am Bahnhof in Wächtersbach: Mann wollte Gleise überqueren

Provokationen in der City

Schlägereien zwischen Türken und Kurden in Hanau von Polizei verhindert

Wohl nur dem Einsatz starker Polizeikräfte ist es zu verdanken, dass es am Freitagabend in der Hanauer Innenstadt nicht zu Massenschlägereien zwischen Türken und Kurden gekommen ist.
Schlägereien zwischen Türken und Kurden in Hanau von Polizei verhindert

Maintal

Komödie des Maintaler Weltbühnchens

Im Gemeindehaus Wachenbuchen wird das Stück „37 Ansichtskarten“ gezeigt.
Komödie des Maintaler Weltbühnchens

Hanau

Ideen für Hanauer Quartier

Das Bund-Länder-Förderprogramm Soziale Stadt startet im Hafentor-Areal. Ideen und Anregungen für Verbesserungen und Veschönerungen sollen bei einem ersten Rundgang am Mittwoch gesammelt werden.
Ideen für Hanauer Quartier

Hinweise gesucht

Dreister Angriff: Mann attackiert Mutter - sie hat beide Kinder an der Hand

Es ist eine hinterhältige Attacke in Hanau: Ein Mann greift eine Frau plötzlich an. Sie hat beide Kinder an der Hand.
Dreister Angriff: Mann attackiert Mutter - sie hat beide Kinder an der Hand

Fahndung

Streit in Wettbüro eskaliert: Mann schlägt 55-Jährigen Stuhl gegen den Kopf

Ein Streit in Hanau eskaliert: Ein Mann schlägt einen 55-Jährigen mit einem Stuhl gegen den Kopf.
Streit in Wettbüro eskaliert: Mann schlägt 55-Jährigen Stuhl gegen den Kopf

Ursache weiter unklar 

Unfall auf B521: Drei Menschen schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz 

Bei einem Unfall auf der B521 zwischen Nidderau und Schöneck sind drei Menschen schwer verletzt worden, einer von ihnen lebensgefährlich. Die Ursache noch Rätsel auf.
Unfall auf B521: Drei Menschen schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz 

Vor 31 Jahren 

Junge (4) stirbt qualvoll: Sektenchefin bestreitet Tötung

In Hanau hat der Mordprozess gegen die Chefin einer Sekte begonnen. Sie soll den qualvollen Tod eines Jungen (4) vor 31 Jahren zu verantworten haben. 
Junge (4) stirbt qualvoll: Sektenchefin bestreitet Tötung

Hanau

Aktion in Hanau gegen Gewalt an Frauen

„Gewalt kommt mir nicht in die Tüte“: Hanau setzt ein Zeichen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen.
Aktion in Hanau gegen Gewalt an Frauen

Hanau

Hanau soll verbindliche Zusagen machen

Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zur Auskreisung liegen vor. Landrat verlangt Kostenbeteiligung.
Hanau soll verbindliche Zusagen machen

Rettungseinsatz

Tödlicher Unfall: Mann (18) stirbt an Unfallstelle

Tödlicher Unfall bei Schlüchtern: Ein Mann stirbt noch an der Unfallstelle. Dadurch kommt es zu Behinderungen auf der A66.
Tödlicher Unfall: Mann (18) stirbt an Unfallstelle

Sekte in Hanau

Wie starb Jan H.?

Es klingt wie ein Fall aus „Aktenzeichen XY … ungelöst“: Ein vierjähriger Junge, der mit seinen Eltern in einer Sekte lebt. Eine Anführerin, die „Botschaften von Gott“ erhält. Ein Tag im Sommer 1988, …
Wie starb Jan H.?

Von Auto erfasst 

Frau auf Landstraße totgefahren - Polizei: „Tragisches Unglück“

Eine 77-Jährige wurde zwischen Schlüchtern und Steinau von einem Auto überfahren und tödlich verletzt. Die Polizei spricht von einem „tragischen Unglücksfall“.
Frau auf Landstraße totgefahren - Polizei: „Tragisches Unglück“

„Angriff auf Wache 08“

So viel Offenbach steckt wirklich im neuen Tatort 

Offenbach und Hanau sind Schauplätze für den am Sonntag ausgestrahlten Tatort „Angriff auf Wache 08“. Doch wie viel wurde wirklich in Offenbach gedreht? 
So viel Offenbach steckt wirklich im neuen Tatort 

Schullandheim Wegscheide

Kinder klagen nach Imbiss-Besuch über Schmerzen - Main-Kinzig-Kreis nimmt Proben

Mehrere Kinder, die die „Wegscheide“ besuchen, klagen nach einem Imbiss-Besuch in Bad Orb über Schmerzen. Kontrolleure des Main-Kinzig-Kreises entnehmen Proben.  
Kinder klagen nach Imbiss-Besuch über Schmerzen - Main-Kinzig-Kreis nimmt Proben

Nidderau

„Armut kann alle treffen“

Seit 10 Jahren versorgt die Essensbank Bedürftige. Auch im sogenannten Frankfurter Speckgürtel gibt es viele Menschen, die in Not sind.
„Armut kann alle treffen“

Raubüberfall in Hanau

Mann Tüte über Kopf gezogen und in Auto gezerrt – Appell an Zeugen

Ein 21-Jähriger wartet in Hanau an einer Bushaltestelle. Plötzlich hält ein Auto. Die Insassen springen heraus und attackieren den Mann.
Mann Tüte über Kopf gezogen und in Auto gezerrt – Appell an Zeugen

Hanau

August Gauls Spuren in Berlin

Vielerorts finden sich Skulpturen des Großauheimer Bildhauers in der Hauptstadt. Anlässlich seines 150. Geburtstags wurden sie von Mitgliedern des Heimat- und Geschichtsvereins besichtigt.
August Gauls Spuren in Berlin

Kontrolle verloren 

Linienbus kracht in Straßenlaterne - Fahrer und vier Fahrgäste verletzt

In Hanau kracht ein Linienbus in eine Straßenlaterne. Fünf Menschen werden verletzt. Die Polizei untersucht, wie es zu dem Unfall kam. 
Linienbus kracht in Straßenlaterne - Fahrer und vier Fahrgäste verletzt