Martin Menger über sein erstes Jahr an der Spitze des Klinikverbundes: „Der Trend stimmt“

Kliniken Frankfurt Main-Taunus

Martin Menger über sein erstes Jahr an der Spitze des Klinikverbundes: „Der Trend stimmt“

Seit einem Jahr steht Martin Menger an der Spitze der Kliniken Frankfurt Main-Taunus. Ein guter Grund, mit ihm über die Entwicklung des Konzerns zu …
Martin Menger über sein erstes Jahr an der Spitze des Klinikverbundes: „Der Trend stimmt“
TuS Massenheim: Vorstand gerät ins Visier der Staatsanwaltschaft

Verein

TuS Massenheim: Vorstand gerät ins Visier der Staatsanwaltschaft
TuS Massenheim: Vorstand gerät ins Visier der Staatsanwaltschaft
Campingplatzbetreiber in Niederjosbach ist pleite: Aus für das Taunus-Camp

Suche nach Investor

Campingplatzbetreiber in Niederjosbach ist pleite: Aus für das Taunus-Camp
Campingplatzbetreiber in Niederjosbach ist pleite: Aus für das Taunus-Camp

Zuschüsse fehlen

Wie geht's weiter mit der Ökumenischen Wohnhilfe?

Rettet die Stadt Eschborn die Ökumenische Wohnhilfe? Der Zuschuss der Kommune gibt neue Hoffnung, aber es ist noch längst nicht alles in trockenen …
Wie geht's weiter mit der Ökumenischen Wohnhilfe?

Nahverkehr

U5-Verlängerung bis nach Nied: Illusionär oder sinnvoll?

Eine U-Bahn-Linie 5, verträumte Zukunftsmusik – oder vorausschauende Weichenstellung, um dem Verkehrsinfarkt entgegenzuwirken: Ein Antrag der SPD …
U5-Verlängerung bis nach Nied: Illusionär oder sinnvoll?

Eine Person verletzt

Lebensgefährliche Attacke in Kelkheim: Eine Person verletzt

Die Hintergrunde der Tat in der Neuen Stadtmitte sind laut Polizei noch vollkommen unklar. Ebenso, ob weitere Beteiligte als Mittäter in Betracht …
Lebensgefährliche Attacke in Kelkheim: Eine Person verletzt

„Hier stören wir doch niemanden“

Main-Taunus-Kreis verbietet Hunde-Tagesstätte und verhängt Zwangsgeld
In Diedenbergen betreibt Horst Baumann eine Hunde-Tagesstätte, der Kreis will es verbieten - warum dürfen die Vierbeiner nicht dort bleiben?
Main-Taunus-Kreis verbietet Hunde-Tagesstätte und verhängt Zwangsgeld

Stadtverordnetenversammlung

Der Streit um den Wohnraum geht in die nächste Runde

In Münster haben die Abgeordneten der Versammlung über die Bebauung der Frankfurter Straße erneut heiß diskutiert.
Der Streit um den Wohnraum geht in die nächste Runde

Massenheimer Landstraße

Absage fürs Pflegeheim: Investor bekommt zu wenig Fördergeld

Die Josefs-Gesellschaft hat beschlossen, das Seniorenzentrum an der Massenheimer Landstraße nicht zu bauen. Der Kita „Arche Noah“ fehlt nun der …
Absage fürs Pflegeheim: Investor bekommt zu wenig Fördergeld

Kindheitserinnerungen

Der Kaugummi-Automat ist Kult - was glitzert oder glibbert ist besonders beliebt

Mehr als 1000 Warenspender braucht ein Automatenbetreiber, damit sich das Geschäft lohnt. Die Automaten hängen nicht mehr so dicht wie in ihrer …
Der Kaugummi-Automat ist Kult - was glitzert oder glibbert ist besonders beliebt

Phrix-Gelände

Am Main soll für hunderte Menschen ein ungewöhnliches Viertel mit Vorbildcharakter entstehen

Am Main soll für hunderte Menschen ein ungewöhnliches Viertel mit Vorbildcharakter entstehen

Große Suchaktion

Nachdem Vater und Tochter tot aufgefunden wurden: Nun gibt es Gewissheit

Eine große Suchaktion hat am Montag Niedernhausen in Atem gehalten, nachdem eine Achtjährige von einem Ausflug mit ihrem Vater nicht wieder nach …
Nachdem Vater und Tochter tot aufgefunden wurden: Nun gibt es Gewissheit

Bürgermeisterwahl

Die Nahversorgung hat Priorität bei den Hofheimer Bürgermeister-Kandidaten

Am 24. März ist in Hofheim Bürgermeisterwahl, sieben Kandidaten treten an. Das Kreisblatt setzt seine Themen-Serie fort und hat alle Bewerber nach …
Die Nahversorgung hat Priorität bei den Hofheimer Bürgermeister-Kandidaten

Fastnachtssitzungen der TSG Sulzbach

Frankfurter Hof wird zum Dschungel

Der Umzug der TSG-Narrenschau aus der Eichwaldhalle in das Bürgerzentrum Frankfurter Hof kann als Erfolg verbucht werden. Bei zweimal voller Hütte wurde dem Affen bei einem Ausflug in den Sulzbacher Dschungel Zucker gegeben.
Frankfurter Hof wird zum Dschungel

Traditionskaufhaus in Kelkheim

Großes Bedauern über das langsame Aus vom Kaufhaus Rita Born

Über Schließung des traditionellen Kaufhauses Rita Born zum Jahresende hat das Kreisblatt exklusiv berichtet. Das rief viele Reaktionen hervor – die von Trauer bis Realismus reichen. Eine neue Bleibe muss sich das Kunstkaufhaus suchen (siehe Box).
Großes Bedauern über das langsame Aus vom Kaufhaus Rita Born

Rodungsarbeiten

Ärger über Kahlschlag-Polemik in Eddersheim

Weil bis zur Erweiterung des katholischen Kindergartens ein Provisorium mit Containern geschaffen wird, gibt es Ärger wegen Rodungsarbeiten im alten Ortskern von Eddersheim.
Ärger über Kahlschlag-Polemik in Eddersheim

Tier traumatisiert

Angst vor Attacke: Chihuahua mit Abwehrspray besprüht
Angst vor Attacke: Chihuahua mit Abwehrspray besprüht

Gelbe Engel

Auf Tour mit einem Pannenhelfer im Main-Taunus-Kreis

„Viele Probleme entstehen durch schlechte Wartung“, weiß der Pannen-Experte des ADAC. Das Kreisblatt begleitete Andreas Stockmann bei einer Schicht.
Auf Tour mit einem Pannenhelfer im Main-Taunus-Kreis

Personenbeförderungsgesetz

Barrierefreiheit an Bushaltestellen wird teurer

Der barrierefreie Ausbau der Bushaltestellen wird deutlich teurer als gedacht. In diesem Jahr wird das Programm etwa zur Hälfte abgeschlossen.
Barrierefreiheit an Bushaltestellen wird teurer

Wolfgang Sittig

50 Jahre Mitglied im Magistrat - Golddukaten für einen unermüdlichen Stadtrat

50 Jahre gehört Wolfgang Sittig (CDU) dem Hofheimer Magistrat an. Dafür gab es am Mittwochabend nach der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung jede Menge Lob von der Bürgermeisterin und eine goldene Münze.
50 Jahre Mitglied im Magistrat - Golddukaten für einen unermüdlichen Stadtrat

Main-Taunus – Archiv