Ressortarchiv: Main-Taunus

Kunst mit Schlüsselloch
Eppstein

Peter Kiefer in Eppstein

Kunst mit Schlüsselloch

Im Rahmen der Skulpturenbiennale „Blickachsen“ verwandelt der Klangkünstler Peter Kiefer die Burg in einen ungewöhnlichen Erfahrungsort.
Kunst mit Schlüsselloch

Abgelaufene Konzession

Spielhalle: Stadt schließt Vergleich

Die vier Spielhallen, die es am Ortsausgang unter einem Dach gibt, werden noch bis Ende Juni 2017 geduldet.
Spielhalle: Stadt schließt Vergleich
Ein prickelndes Geschäft
Bad Soden

Der Umsatz mit Sprudelgeräten floriert

Ein prickelndes Geschäft

Sprudelwasser wird in Deutschland immer populärer. Ein Erfolg nicht nur für die Mineralbrunnen, sondern auch für Sodastream. Der Hersteller von Sprudelgeräten ist mit seinen Produkten hierzulande der …
Ein prickelndes Geschäft
Mein neuestes Abenteuer
Hofheim

Unterwegs mit dem RMV

Mein neuestes Abenteuer

Beim RMV und bei der Bahn werden sie jetzt wieder die Nase rümpfen. Nein, bitte nicht schon wieder eine Schimpfkanonade von Kreisblatt-Redakteur Andreas Schick, der in Nied wohnt, oft in Höchst …
Mein neuestes Abenteuer

Durst auf Mineralwasser ungebrochen

Der Durst auf Mineralwasser ist in Deutschland weiter ungebrochen. Wie der Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) mitteilte, erhöhte sich der Pro-Kopf-Verbrauch an Mineral- und Heilwasser im …
Durst auf Mineralwasser ungebrochen
In der Klinik für gebrochene Herzen
Main-Taunus

Theater AG an der Marxheimer Schule

In der Klinik für gebrochene Herzen

In einer richtigen Klinik muss es richtig viel Arbeit geben. Darüber sind sich die Kinder der Theater AG an der Marxheimer Schule mittlerweile im Klaren.
In der Klinik für gebrochene Herzen
Ein Hobby über Jahrzehnte wurde in Minuten zerstört
Kriftel

Ein Hobby über Jahrzehnte wurde in Minuten zerstört

Bernhard Daubitz standen gestern immer noch die Tränen in den Augen, als er die Stufen zu dem Hobbyraum hinaufstieg, den er sich über der Garage eingerichtet hat.
Ein Hobby über Jahrzehnte wurde in Minuten zerstört

Solidarisch

Während das Verständnis bei den Eltern für den Streik in den Kitas zunehmend sinkt, hat der Diözesanverband der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) sich solidarisch in der laufenden
Solidarisch
Kein Verständnis mehr
Hattersheim

Kita-Streik

Kein Verständnis mehr

Der Jahresurlaub ist fast futsch, die Betreuung müssen sie selbst auf die Beine stellen und die gezahlten Gebühren bekommen sie vielleicht nicht wieder: Eltern wollen gegen die Stadt klagen.
Kein Verständnis mehr
Mit den Nachbarn feiern
Main-Taunus

Europäischer Nachbarschaftstag

Mit den Nachbarn feiern

Zum Europäischen Nachbarschaftstag wurden gestern in Zeilsheim, Griesheim und Unterliederbach Feste auf die Beine gestellt. Im Mittelpunkt aller Feiern stand das gegenseitige Kennenlernen.
Mit den Nachbarn feiern
„Respektvoll mit Hunden umgehen“
Liederbach

Hundetrainerin gibt Tipps

„Respektvoll mit Hunden umgehen“

Nicht sofort streicheln – und ein wedelnder Schwanz bedeutet nicht immer Freude: Das wurden den Familien vermittelt.
„Respektvoll mit Hunden umgehen“
Rock-Freunde werden zu Wächtern
Schwalbach

Altstadtfest

Rock-Freunde werden zu Wächtern

Gestern Abend ging’s los: Eine Stadt feiert zwei Tage in ihren gemütlichen Gassen. Die Kreisblatt-Reporter „stolperten“ bei ihrer Entdeckungsreise über einen Stand mit „24-Stunden-Betrieb“.
Rock-Freunde werden zu Wächtern

Tipp: Probieren Sie diesen Cocktail!

Es braucht nicht viel, um den brasilianischen Sommer nach Schwalbach zu holen – genauer gesagt Ananassaft, ein paar Blätter frische Minze, von denen ein Teil im Mixer kleingehackt wird, und
Tipp: Probieren Sie diesen Cocktail!

Das sagen RMV und Bahn – Eventuell wird nachgeschult

Beim Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und bei der Deutschen Bahn redet niemand um den heißen Brei herum. Das, was ihnen Kreisblatt-Redakteur Andreas Schick rund um seine Erfahrungen mit dem
Das sagen RMV und Bahn – Eventuell wird nachgeschult

Heute sind alle Höchster eingeladen

Die Idee des Nachbarschaftstags greifen die verschiedenen Vereine der Bolongarostraße 122 auf und laden für heute, Samstag, zu ihrem „Fest der Nachbarn“ ein: Von 15 bis 18 Uhr wird im
Heute sind alle Höchster eingeladen

Stoppschild missachtet

An der Kreuzung der L 3014/B 519 sind am Donnerstag gegen 8.20 Uhr zwei Personen verletzt worden. Der Sachschaden liegt bei rund 15 000 Euro.
Stoppschild missachtet

KURZ NOTIERT

HANDBALL Bezirks-Oberliga-Aufsteiger TSG Eddersheim II rüstet für die kommende Saison auf. Nachdem Andreas Schießer bereits als neuer Trainer geholt worden
KURZ NOTIERT

Konzert der „Phosannajets“

„Hörenswertes Musikerlebnis“ – unter diesem Motto lädt der Chor der katholischen Pfarrei St Johannes-Apostel Gemeindemitglieder, Freunde der Musik und andere interessierte Gäste ein.
Konzert der „Phosannajets“

Junge Union auf Entdeckungsreise

Die Junge Union (JU) Frankfurt-West lädt für heute, 30. Mai, zu einer Stadtteil-Tour durch Unterliederbach: Die Mitglieder wollen sich die alten Gebäude und historische Orte anschauen,
Junge Union auf Entdeckungsreise

Musikalischer Frühschoppen

Der musikalische Frühschoppen des Gesangvereins Liederkranz Eintracht Eddersheim ist schon lange Tradition. Am morgigen Sonntag, 31.
Musikalischer Frühschoppen

Aus dem Leben Anne Franks

Aufgrund der großen Nachfrage wiederholt die Senioren-Initiative ihre Lesung „Grüße und Küsse an alle“ im Begegnungs- und Servicezentrum Höchst, Bolongarostraße 137, am Montag, 1.
Aus dem Leben Anne Franks

Konfirmation in der Matthäuskirche

Vor zwei Wochen haben sich die Konfirmanden in der Evangelischen Matthäuskirche vorgestellt. Anschließend traf sich die Gemeinde mit den Konfirmanden und Eltern im Gemeindehaus zu einem
Konfirmation in der Matthäuskirche

Weibler verschiebt Sprechstunde

CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler muss wegen anderer Verpflichtungen seine Sprechstunde verlegen. Er lädt nun alle interessierten Bürger für Mittwoch, 3.
Weibler verschiebt Sprechstunde

Gymnasium wird grüner

Die Main-Taunus-Schule will grüner werden. Das liegt voll im Trend, denn mittlerweile werden ja sogar Hochhäuser begrünt und Parks zum allgemeinen Gärtnern freigegeben.
Gymnasium wird grüner

HEUTE

Kultur, Kinder Stadtbücherei, Rathausplatz 36 und Steinbacher Straße 23: 10 bis 13 Uhr.
HEUTE