Ressortarchiv: Main-Taunus

Hans Wilhelm Gäb wird 80

Er plant für morgen und übermorgen

Der frühere Aufsichtsratschef der Adam Opel AG überlebte dank einer Lebertransplantation. Organspender zu sein, sei das beste Beispiel von Mitmenschlichkeit, sagt Gäb.
Er plant für morgen und übermorgen

Mann mit vielen Verdiensten

Hans Wilhelm Gäb gilt vielen als „moralisches Gewissen des Sports“. Viele Auszeichnungen und Ehrungen sind dem gebürtigen Düsseldorfer im Laufe seines Lebens zuteil geworden.
Mann mit vielen Verdiensten

Ersterwähnung im Jahr 791

Die 1225-Jahr-Feier am dritten Juni-Wochenende geht zurück auf die erste urkundliche Erwähnung von „Leoderbach“ im Jahr 791. Nach wechselnder Zuordnung kommen Oberliederbach und Niederhofheim 1803
Ersterwähnung im Jahr 791

Hofheimer Kunstverein

Kunstverein gibt sich selbstbewusst

Gefeiert wird das 50-jährige Bestehen des Hofheimer Kunstvereins zwar erst am 5. November, aber der Vorsitzende Gerhard Marquordt nutzte die Mitgliederversammlung schon einmal zu einem positiven
Kunstverein gibt sich selbstbewusst

Ein strammes Dreifach-Jubiläum

Im Juni wird groß gefeiert. Das ist an sich nicht Ungewöhnliches, doch diesmal wird es etwas umfangreicher.
Ein strammes Dreifach-Jubiläum

Go-Special

Manchmal sexy, manchmal verrückt

Die Andreasgemeinde hat vor 20 Jahren einen Gottesdienst ins Leben gerufen, der aus dem Rahmen fällt. Das Rezept geht auf: Hunderte strömen herbei. Wer konservativer tickt, ist nicht immer …
Manchmal sexy, manchmal verrückt

Musik am Bahnhof

Bahn-Pendler beklatschen dieses Ständchen

Es ist 7.40 Uhr, und das typische Treiben an einem Bahnhof lässt sich beobachten. Einzeln, paarweise oder in kleinen Gruppen steuern die Menschen die Treppe zur Unterführung an.
Bahn-Pendler beklatschen dieses Ständchen

Das ZDF überträgt live

Meistens geht der Go-Special-Gottesdienst der evangelischen Andreasgemeinde außerhalb von Niederhöchstadt über die Bühne. Am Sonntag, 3. April, ist eine Ausnahme.
Das ZDF überträgt live

Neubau des Hofheimer Krankenhauses

Bisher ging’s ohne Pannen

60 Millionen Euro Gesamtkosten, 173 Patientenbetten – nach den Problemen zum Auftakt scheint es ein „Ende gut, alles gut“ zu geben.
Bisher ging’s ohne Pannen

Kriminalstatistik

Ein Mittelfeldplatz für Schwalbach

Die Sicherheitslage in der Stadt änderte sich im vergangenen Jahr nicht maßgeblich. Das zeigt ein Blick in die jüngste Kriminalstatistik der Polizei.
Ein Mittelfeldplatz für Schwalbach

Kelkheimer Kommunalpolitik

Er macht Platz für Jüngere

Sie haben die Kelkheimer Kommunalpolitik jahrzehntelang geprägt. Doch nun ist Schluss für einige verdiente Mandatsträger. In einer kleinen Serie verabschieden wir diese Politiker und blicken mit …
Er macht Platz für Jüngere

Kein Titel vorhanden

Ob Schwimm-Olympiasieger Michael Groß (oben) oder der vom Hals abwärts gelähmte Samuel Koch (unten) – immer wieder mal binden die Go-Special-Macher prominente Gesichter ein.
Kein Titel vorhanden

Fertigstellung des „Vogelnests"

Ende eines netten Provisoriums

Kriftel. Zwei Kindergärten haben nacheinander eine längere Umbauzeit in den Containern am Platz von Airaines überbrückt: Das Provisorium fürs
Ende eines netten Provisoriums

Turnverein Okriftel

TVO lehnt einen bezahlten Geschäftsführer ab

Der größte Verein im Stadtgebiet, der Turnverein Okriftel (TVO), hat seine Strukturen gefestigt. Er ist dabei gezielt einen Kompromiss eingegangen.
TVO lehnt einen bezahlten Geschäftsführer ab

Windböen in Hochheim

Fichte fällt auf Nachbarhaus

Zwar war der starke Wind im gesamten Stadtgebiet über einen längeren Zeitraum spürbar. Doch dass er auch für umstürzende Bäume sorgen könnte, war für unwahrscheinlich gehalten worden.
Fichte fällt auf Nachbarhaus

Kein Titel vorhanden

Regine Ebert (oben) verriet bei ihrer Führung, wie Kräuter wirken. Scharbockskraut ist zum Beispiel reich an Vitamin C.
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

Sie greifen zu Gitarre und Querflöte und singen ein munteres Ständchen – Mitglieder der Talkirchengemeinde pickten sich den Bahnhof heraus, um auf die Menschen zuzugehen.
Kein Titel vorhanden

Rundgang in Neuenhain

Gegen viele Leiden ist ein Kraut gewachsen

Es lohnt sich, die Bad Sodener Wiesen und Felder einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Bei einem Rundgang in Neuenhain stellte Fachfrau Regine Ebert vor, was den Menschen dort alles blüht – und …
Gegen viele Leiden ist ein Kraut gewachsen

Tennisclub geht in die Saison

Endlich Frühling! Zumindest für die Mitglieder des 1. Zeilsheimer Tennisclubs. Am Sonntag, 17. April, feiern sie den Beginn der Freiluftsaison mit einem Tag der offenen Tür auf der
Tennisclub geht in die Saison

Lärm am Bahnhof

In der kommenden Woche kann es am Krifteler Bahnhof laut werden. Die DB Netz AG führt dort „unaufschiebbare Gleisarbeiten“ durch, wie sie jetzt mitteilte.
Lärm am Bahnhof

HEUTE

Kino, Kultur Kino Kelkheim, Hornauer Str. 102, Tel.
HEUTE

Fußweg in Zeilsheim instandgesetzt

Der Fußweg zwischen Neu-Zeilsheim und Rombergstraße, parallel zum Pfortengartenweg, ist in einem sehr schlechten Zustand: uneben, nach Regenfällen oder Schnee ohne Stiefel oft unpassierbar.
Fußweg in Zeilsheim instandgesetzt

KURZ NOTIERT

WIESBADEN Besondere Orte in Wiesbaden werden bei einem Tagesausflug angesteuert, den die Hofheimer Senioren-Nachbarschaftshilfe am Dienstag, 5.
KURZ NOTIERT

HEUTE

Kultur Stadtbücherei, Marktplatz 15: 10 bis 13 Uhr.
HEUTE

Flohmarkt in der Stadtbücherei

Vom 5. April an ist die Bücherei wieder geöffnet. Erster Termin nach den Osterferien: ein Bücherflohmarkt am Samstag, 23. April. In der Zeit von 11 bis 13 Uhr können die Besucher dort für
Flohmarkt in der Stadtbücherei