Ressortarchiv: Main-Taunus

Tierschutzverein verärgert

Der Tierschutzverein lebt

Von der Änderung des Vertrages zur Aufnahme von Fundtieren erfuhr der Hofheimer Tierschutzverein durch einen Bericht im Kreisblatt. Die Stadt hatte die Tierschützer zuvor nicht informiert. Nicht nur …
Der Tierschutzverein lebt

Kostenfrage

Der neue Vertrag mit dem Tierschutzverein Bad Soden / Sulzbach, der Fundtiere betrifft, die herrenlos auf Hofheimer Gemarkung gefunden werden, gilt ab 1. Juli dieses Jahres.
Kostenfrage

Einschneidende Veränderungen

Magistratswahl mit personellen Folgen

Fast sieht es so aus, als hätte sich an der Sitzplatzordnung der ehrenamtlichen Stadträte im Magistrat nichts geändert. Bernhard Köcher (BSB), Karl Thumser (SPD), Renate Richter, Toni Ohlenschläger,
Magistratswahl mit personellen Folgen

Jürgen Heine gestorben

Trauer um Stadtrat Jürgen Heine

Er hatte noch einiges vor: Bis zur Mitte der neuen Wahlperiode, so war es in der CDU ausgemacht, wollte er sich schon noch als ehrenamtlicher Stadtrat im Magistrat für das Wohl der Stadt Eppstein und …
Trauer um Stadtrat Jürgen Heine

Vorverkauf für die Herbstsaison im Showspielhaus

Hoffen auf die Viertelmillion

Im Showspielhaus brummt es richtig: Wer Karten für die Eigenproduktionen haben möchte, muss sich sputen. Auch die Gastspiele sind begehrt. Morgen beginnt der Vorverkauf für die Herbstsaison.
Hoffen auf die Viertelmillion

Stadtverordnetenvorsteher hat breite Rückendeckung

Ja zu Heinz, aber Koalitions-Kraftprobe

Bernhard Heinz bleibt Stadtverordnetenvorsteher. Aber es gibt auch personelle Veränderungen und Trauer um den langjährigen Stadtrat Jürgen Heine (siehe Text rechts).
Ja zu Heinz, aber Koalitions-Kraftprobe

„Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“

So fahren die Busse morgen

Mit dem Radrenn-Klassiker „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“, der über große Teile durch den MTK führt, gehen auch zeitweise Straßensperrungen und Busumleitungen einher. Hier steht, wo die …
So fahren die Busse morgen

Engagement in der Flüchtlingshilfe

„Betütteln“ ist nicht ihre Sache

Uta Grote ist einer von rund 100 Menschen, die sich derzeit ehrenamtlich in der Eschborner Flüchtlingshilfe engagieren. Das Kreisblatt fragte sie nach ihren Motiven und ihren Erfahrungen. Was muss …
„Betütteln“ ist nicht ihre Sache

Auch Flüchtlinge sind dabei

Sulzbach radelt

Radsport total am Wochenende in Sulzbach: Am heutigen Samstag, 30. April, kann Jedermann beim Volksradfahren der TSG in die Pedale treten. Am Sonntag, 1. Mai, gehören die Straßen dem Fahrerfeld des …
Sulzbach radelt

Saisoneröffnung

Dunkler Himmel, türkisfarbenes Wasser

Jetzt darf’s ruhig mal ein bisschen wärmer werden. Im einzigen Naturbad der näheren Umgebung herrschte zuletzt geschäftiges Treiben. Die Mitarbeiter machten dort klar Schiff für die Saisoneröffnung. …
Dunkler Himmel, türkisfarbenes Wasser

SV 07

Der Druck wächst

Mit einem Kunstrasenplatz will der Fußballverein den Mitgliederschwund stoppen.
Der Druck wächst

Täglich geöffnet – Preise bleiben unverändert

Das Naturbad Schwalbach in der Wilhelm-Leuschner-Straße ist vom 1. Mai bis 30. September 2016 täglich zwischen 10 und 20 Uhr geöffnet.
Täglich geöffnet – Preise bleiben unverändert

Bauprojekt „Parkblick“ feierte Richtfest

Komfort mit Aussicht

Anstelle der ehemaligen Sodenia-Therme entsteht ein in vielerlei Hinsicht anspruchsvolles Bauprojekt. Längst sind alle Wohnungen verkauft, bezugsfertig werden sollen sie noch in diesem Jahr.
Komfort mit Aussicht

Bündnis aus SPD und FDP regiert

Das war einmal, so wird’s einmal

Malermeister Willi Wutz hat sich’s ja gedacht. Er und seine Handwerker haben den roten und gelben Farbeimer längst bereitgestellt, um das hässliche Schwalbacher Rathaus zu übertünchen.
Das war einmal, so wird’s einmal

Hier ist gesperrt

Die Ortsdurchfahrt in Sulzbach ist am 1.Mai voll gesperrt. Das Parken ist an der Hauptstraße und an der Schwalbacher Straße aus Sicherheitsgründen verboten.
Hier ist gesperrt

Helfer gesucht

Der Arbeitskreis Flüchtlinge sucht Paten für neu ankommende Flüchtlinge in Eschborn. Wer Interesse hat, kann sich unter www.eschborn.de/fluechtlingshilfe im Internet über Aufgaben und
Helfer gesucht

Neue Leitung versorgt auch Fischbach

Das „Heilwasser“ fließt

Bis zu 80 000 Kubikmeter Wasser im Jahr können vom Zauberberg abgegeben werden. Das Projekt kostete die Stadt 430 000 Euro.
Das „Heilwasser“ fließt

Antenbrink wittert Meuterei

Das Ende der rot-grünen Koalition sorgt im Flörsheimer Rathaus für einige Veränderungen. Verwaltungschef Michael Antenbrink (SPD) sieht sich nun als Kapitän, der alleine einem Sturm trotzen muss.
Antenbrink wittert Meuterei

AM SONNTAG

Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“: ab 11 Uhr, Fanfest auf dem Rathausplatz; mit Live-Musik („MSS Big
AM SONNTAG

GUTEN MORGEN

Kompetent Manchmal, sagt der junge Mann, bräuchte er schon mal kompetente Beratung. Und dann führe er halt Selbstgespräche.
GUTEN MORGEN

HEUTE IN HOFHEIM

Movies Kino : 14.15, 17.15 und 20.10 Uhr, „First Avenger: Civil War“ (3 D); 14.30, 17 und 19.45 Uhr, „Jungle
HEUTE IN HOFHEIM

Grenzgang mit Förster Lepke

Beim Langenhainer Grenzgang am morgigen Sonntag wird Revierförster Peter Lepke über die Waldbewirtschaftung referieren. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Festplatz „Unter den Eichen“. Bei der
Grenzgang mit Förster Lepke

HEUTE

Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ am 1. Mai: 16 bis 20 Uhr, (0 61 96) 4 90-2 44, Servicetelefon für
HEUTE

Lebende Fossilien im Park

1118 Bäume gibt es im Höchster Stadtpark. Manche trotzen Wind und Wetter und sind älter als die Grünfläche selbst. Auf dem Rundgang von Baumschulmeister Peter Burggraf ging es auch um die Gesundheit …
Lebende Fossilien im Park

Reiselustige Dame mit sozialer Ader

Für viele Hattersheimer ist Rosemarie von Beckerath keine Unbekannte. Sie engagierte sich über mehrere Jahre hinweg im Vorstand des VdK und hielt Beratungsstunden ab. Heute wird die lebhafte Seniorin …
Reiselustige Dame mit sozialer Ader