Ressortarchiv: Main-Taunus

Preview von „Die Lebenden und die Toten“

Nele Neuhaus: „Der Film ist klasse geraten“

Die Autorin war mit Schauspielern zur Preview von „Die Lebenden und die Toten“ gekommen. Das Filmteam bedankte sich derweil bei den Bürgern im Taunus.
Nele Neuhaus: „Der Film ist klasse geraten“

Bürgerinitiative für Umweltschutz (BfU) wittert Gefahr für die Gesundheit

Eddersheim: Bohren auf alten Gräbern

Die geplante Bebauung des ehemaligen Kita-Geländes in der Ortsmitte ist manchen Bürgern ein Dorn im Auge. Sie verfolgen kritisch, was hier geschieht. Einige Behörden sind schon genervt.
Eddersheim: Bohren auf alten Gräbern

Ruckzuck neue Seniorensicherheitsberater

Präventionsrat in Kelkheim: Aus Vier mach Zehn

Der Präventionsrat hat fleißig um beratende Unterstützung der Bürger geworden. Denn der Betrug gegenüber älteren Menschen ein „gewaltiges“ Problem. Das haben viele Kelkheimer schon am eigenen Leib …
Präventionsrat in Kelkheim: Aus Vier mach Zehn

Einstein-Schüler sind bestes deutsches Team

5. Platz in Indien

„The Mindfactory“ nennen sich Martin Vekony, David Frank und Daniel Neitzel. Bei der Roboter-Olympiade im indischen Delhi kam ihr Projekt sehr gut an.
5. Platz in Indien

Neues Rathausbündnis in Eschborn

Koalition will Bagger rollen lassen

Das neue Rathausbündnis will in erster Linie den Projektstau in der Stadt auflösen. Und folgt in der Personalpolitik dem Vorbild der Bundeskanzlerin...
Koalition will Bagger rollen lassen

Eschbornerin holt in Hannover sechs Medaillen

Eine tolle Saison gekrönt

Bei den deutschen Meisterschaften der Masters-Schwimmer überzeugte Susan Przywara einmal mehr und bestätigte ihre in diesem Jahr richtig gute Form.
Eine tolle Saison gekrönt

Info: „Es gibt keinen Grund, in Kelkheim angstvoll zu leben“

Kelkheim ist eine sichere Stadt. Ich bitte, das auch so weiterzutragen und gegen dieses Gefühl der Angst vorzugehen. Denn es gibt keinen Grund, in Kelkheim angstvoll zu leben.
Info: „Es gibt keinen Grund, in Kelkheim angstvoll zu leben“

Noch viele offen Baustellen

Lange hat es gedauert, bis sich das neue Rathausbündnis in Eschborn gefunden hat – seit der Kommunalwahl sind fast neun Monate vergangen.
Noch viele offen Baustellen

Ehefrau wird Vertrag mit Branchenportal vorgegaukelt

Bauer Heil ganz mies abgezockt

Gauner gehen inzwischen so raffiniert vor, dass ihre Opfer schlechte Karten haben, wenn sie vor Gericht ziehen. Für Bauer Heil deutet sich zwar eine außergerichtliche Lösung an, aber auch die ist …
Bauer Heil ganz mies abgezockt

Problem für Verkehr

Bahnhof in Hofheim: Parkdeck muss saniert werden

Die Autofahrer, die ihr Fahrzeug gerne direkt an der S-Bahn-Station abstellen, werden in den nächsten Jahren mit Behinderungen rechnen müssen. Rund 300 000 Euro muss die Stadt dort in die Renovierung …
Bahnhof in Hofheim: Parkdeck muss saniert werden

Neue Niederlassung der Firma Hübinger

Abschlepp-Flotte hat ihren Hafen bald in Bremthal

Die Arbeiten für die neue Niederlassung der Firma Hübinger im Gewerbegebiet Bremthal sind in vollem Gange. Es entsteht eine große Garage – aber neue Arbeitsplätze werden kaum geschaffen.
Abschlepp-Flotte hat ihren Hafen bald in Bremthal

Gedenkstele für den 350. Verlobten Tag

Sitzbank zerstört, neue Stele schon ramponiert

Nicht nur das: Das Denkmal selbst zeigt schon drei Monate nach seiner Aufstellung erste Verschleißerscheinungen.
Sitzbank zerstört, neue Stele schon ramponiert

Das Spiel aus der Hand gegeben

Die Landesliga-Volleyballerinnen der TG Bad Soden III verteilten beim 2:3 in ihrer Partie beim TV Dreieichenhain vorzeitig Weihnachtspräsente.
Das Spiel aus der Hand gegeben

Bad Soden II ist chancenlos

Die Volleyballerinnen der TG Bad Soden II mussten in der Regionalliga Südwest gegen die TGM Mainz-Gonsenheim eine weitere Niederlage hinnehmen.
Bad Soden II ist chancenlos

Maria-Ilieva Wittich übernimmt die Vereinsführung

Die „Bulgarienhilfe“ lebt weiter

Jahrzehntelang hat sich die ehemalige Höchster Krankenschwester Lili Schmidt für ihre „Bulgarienhilfe“ eingesetzt. Nach ihrem Tod im August führt die Karbenerin Maria-Ilieva Wittich ihr Werk fort, …
Die „Bulgarienhilfe“ lebt weiter

65 Wohnungen am Eichwald

Sorgen vor mehr Autos am ehemaligen Reitplatz in Bad Soden

Die Stadt will aus Fehlern gelernt haben und rückt von den Straßen weg. Über die Höhe der Gebäude am Eichwald wurde derweil noch nicht entschieden.
Sorgen vor mehr Autos am ehemaligen Reitplatz in Bad Soden

Prozess am Frankfurter Landgericht

Gauner kamen in der Nacht

Ein Einbruch in Abwesenheit der Bewohner ist schon schlimm genug. Bei dem Prozess vor dem Frankfurter Landgericht ging es gestern sogar um zwei Diebstähle in der Nacht, während die Bewohner schliefen.
Gauner kamen in der Nacht

Ökumenische Wohnhilfe für den MTK

Sozialwohnungen: 404 Menschen suchen neue Bleibe

Der Main-Taunus-Kreis ist ein extrem teures Pflaster. Umso schwieriger ist es, Wohnraum für Menschen zu finden, die kein hohes Einkommen haben.
Sozialwohnungen: 404 Menschen suchen neue Bleibe

Filiale „Am Markt“ wieder mal zwei Tage geschlossen

Wieder Ärger mit der Post

Personelle Engpässe gibt die Postbank als Grund an. Die SPD fordert die Stadt zum Handeln auf.
Wieder Ärger mit der Post

Jasmin Rostock hat digitale Eppstein-Reise entwickelt

Geschichte einmal anders büffeln

Mit ihren Schülern hat sie die Schatzsuche ausprobiert. Die Kinder sind begeistert – doch es ist ein Angebot für jedermann.
Geschichte einmal anders büffeln

Vernissage

Kunst aus Kriftel im Hessischen Landtag

„Es war für mich ein ganz besonderer Tag“, erzählt Rocco Barone noch immer ganz erfüllt davon, dass er in der vergangenen Woche einige Tage einen kleinen Teil seiner Werke im Hessischen Landtag …
Kunst aus Kriftel im Hessischen Landtag

Kulturförderpreis an „Transuse Horror Band“ und Heribert Müller

Musik trifft Physik: Kutur-Auszeichnung der Stadt Kelkheim

Die nur noch alle drei Jahre vergebene Kultur-Auszeichnung der Stadt wurde einmal mehr geteilt. Hinter den Kulissen gab es ein paar leise, politische Misstöne, die aber nicht lauter wurden.
Musik trifft Physik: Kutur-Auszeichnung der Stadt Kelkheim

Luftpistolenschützen des SV Kriftel

Spannung bis zum letzten Schuss

Ein absolut positives Wochenende liegt hinter den Luftpistolenschützen des SV Kriftel. Sie gewannen in Bassum beide Partien der 1. Bundesliga Nord und hatten einige Erfolgserlebnisse.
Spannung bis zum letzten Schuss

Neues Angebot der Caritas ist verbunden mit Erziehungsberatung

Zwei für die Paarberatung

Was zuletzt von einem Verein geleistet wurde, kann nun der Caritasverband bieten. Das ist auf die neue Offenheit der katholischen Kirche in Verbindung mit reichlich Kirchensteuer zurückzuführen.
Zwei für die Paarberatung

Wohn-, Gewerbe- und Bücherei-Bauwerk in Hofheim

Hofheims umstrittenstes Projekt: Neubau des Bücherei-Komplexes

Die Bürgerinitiative Kellereiplatz hat eine Computer-Animation für das Wohn-, Gewerbe- und Bücherei-Bauwerk anfertigen lassen – in hässlichem Braun und ohne Fassadengestaltung. Der Bauherr findet das …
Hofheims umstrittenstes Projekt: Neubau des Bücherei-Komplexes