Ressortarchiv: Main-Taunus

„Whiteboard“ eingeführt

Die grüne Kreidetafel hat an der Hartmutschule ausgedient

Kreide, Schwamm und Tafel waren gestern: Die Klasse 2c der Hartmutschule ist auf der Höhe des digitalen Zeitalters angekommen und lernt jetzt an einem „Whiteboard“. Und wird damit fit für die Zukunft.
Die grüne Kreidetafel hat an der Hartmutschule ausgedient

Nassauer Hof wird 200 Jahre alt

Wo einst die Kutscher Kunden waren

Der Nassauer Hof wird 200 Jahre alt. Auch weil das Gebäude für die Stadtgeschichte ausgesprochen wichtig ist, soll dieses Jubiläum gefeiert werden.
Wo einst die Kutscher Kunden waren

Das Festprogramm an diesem Wochenende

Begleitet wird das Festwochenende „200 Jahre Nassauer Hof“ durch eine Ausstellung zur Geschichte des Wirtshauses. Diese wird in der Galeria im Nassauer Hof am Freitag, 7.
Das Festprogramm an diesem Wochenende

Fraport sieht Schuld bei Handwerkern

Gutachter stellt etliche Mängel bei Sicherung gegen Wirbelschleppen fest

Die Bürgerinitiative hat ein geklammertes Dach von einem Sachverständigen überprüfen lassen. Das Ergebnis ist verheerend. Handelt es sich um einen Einzelfall?
Gutachter stellt etliche Mängel bei Sicherung gegen Wirbelschleppen fest

Ein Eingriff in die Freiheit?

Grüner Stadtverordneter Thomas Nordmeyer sorgt mit Überwachungskritik für Eklat

Der Grüne Thomas Nordmeyer nahm im Parlament mit einer Persönlichen Erklärung die aus seiner Sicht mangelnde Transparenz bezüglich der Videoüberwachung ins Visier.
Grüner Stadtverordneter Thomas Nordmeyer sorgt mit Überwachungskritik für Eklat

Große Mehrheit im Vereinsring

Das Aus für das Straßenfest an der Linde in Sulzbach

Das Straßenfest, das seit 1985 ein Treffpunkt zum Feiern war, wird es nicht mehr geben. Wegen der stark gesunkenen Besucherzahlen hat der Vereinsrings das mit großer Mehrheit entschieden.
Das Aus für das Straßenfest an der Linde in Sulzbach

Feuerwehreinsatz

Brennende Reihenhäuser in Hattersheim: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach dem Großbrand in Hattersheim in der Nacht zum Dienstag gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Das Feuer sei an einem Wohnmobil entstanden, ein technischer Defekt sei auszuschließen,
Brennende Reihenhäuser in Hattersheim: Polizei geht von Brandstiftung aus

Fraport

Wirbelschleppen: Bürgerinitiative spricht von Sicherheitsmängeln

Im Streit um Dachklammerungen und Gefahren durch sogenannte Wirbelschleppen hat eine Bürgerinitiative nach eigenen Angaben Sicherheitsmängel aufgedeckt.
Wirbelschleppen: Bürgerinitiative spricht von Sicherheitsmängeln

Gutachter legt Maßnahmenpaket vor

Desaströse Preispolitik der Rhein-Main-Deponie GmbH

Der Main-Taunus-Kreis wird in den nächsten zehn Jahren bis zu 25 Millionen Euro zur Sanierung der Rhein-Main-Deponie GmbH (RMD) ausgeben. Er hat dabei gar keine andere Wahl.
Desaströse Preispolitik der Rhein-Main-Deponie GmbH

„Institutioneller Rassismus“

Linken-Politiker Hermann Schaus arbeitete im NSU-Untersuchungsausschuss

Der Linken-Landtagsabgeordnete Hermann Schaus hat vier Jahre im NSU-Untersuchungsausschuss mitgearbeitet, der einen Mord durch Rechtsterroristen in Kassel behandelte. Nun stellt er die Ergebnisse aus …
Linken-Politiker Hermann Schaus arbeitete im NSU-Untersuchungsausschuss

Ehemalige Waldgaststätte steht leer

Die Zukunft des „Hubertus“ in Bad Soden ist unklar

Es ist ein Stückchen Heimatgeschichte, das ehemals beliebte Ausflugslokal „Hubertus“ an der Ortsgrenze von Neuenhain. Doch seit März gammelt das denkmalgeschützte Gebäude vor sich hin. Und keiner …
Die Zukunft des „Hubertus“ in Bad Soden ist unklar

Krankheitsstatistik in 2017

Grippe und Rückenleiden bei Erkrankungen an der Spitze

Die Menschen in den Landkreisen Main-Taunus- und Hochtaunus waren im Jahr 2017 häufiger krank als im Jahr zuvor, aber immer noch deutlich weniger als der Durchschnitt in Hessen oder ganz Deutschland.
Grippe und Rückenleiden bei Erkrankungen an der Spitze

Egoismus der Berufskollegen

Landwirt Heil und sein Obstgarten in Kriftel vor dem Aus

Landwirt Berthold Heil sieht das Ende für den „Obstgarten des Vordertaunus“ gekommen. Die Auflösung der Raiffeisen Obst- und Warengenossenschaft (ROWG) habe den schleichenden Prozess endgültig …
Landwirt Heil und sein Obstgarten in Kriftel vor dem Aus

Feuer in Hattersheim

Großbrand wird zur Herausforderung für 120 Feuerwehrleute

Ein Feuer, wie es Hattersheim bislang selten heimsuchte, hat in der Nacht zu Dienstag die Einsatzkräfte in Atem gehalten. Aus bislang unbekannten Gründen fing ein Wohnmobil Feuer. Als der Brand dann …
Großbrand wird zur Herausforderung für 120 Feuerwehrleute

Stadtentwicklung

Wohnbebauung auf Gelände von Blumen Buchsbaum denkbar

In direkter Nachbarschaft der Stadtmitte gibt es Potenzial für weitere Wohnbebauung. Dieses Fernziel haben Stadt und Eigentümer im Blick, auch die Politik hat ein positives Signal gegeben.
Wohnbebauung auf Gelände von Blumen Buchsbaum denkbar

Vockenhausen

Die Stadt Eppstein plant ihren ersten Naturkindergarten

Eppstein soll eine Natur-Kindertagesstätte bekommen. Das verbreitert das Angebot, schafft kurzfristig notwendige Plätze und kostet nicht zu viel.
Die Stadt Eppstein plant ihren ersten Naturkindergarten

Großbrand in Hessen: Drei Reihenhäuser in Flammen

Bei einem Großfeuer im hessischen Hattersheim sind drei Reihenhäuser in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, geriet am Montagabend zunächst ein Wohnwagen in Brand.
Großbrand in Hessen: Drei Reihenhäuser in Flammen

Großbrand in Hessen: Drei Reihenhäuser in Flammen

Bei einem Großfeuer im hessischen Hattersheim sind drei Reihenhäuser in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, geriet am Montagabend zunächst ein Wohnmobil in Brand.
Großbrand in Hessen: Drei Reihenhäuser in Flammen

Feuer

Großbrand in Hattersheim - Drei Reihenhäuser betroffen

Wie die Polizei mitteilte, geriet am Montagabend in der Straße "Im Lerchenfeld" in Hattersheim zunächst ein Wohnwagen in Brand. Von dort sprang das Feuer gegen 21 Uhr auf ein Reiheneckhaus über. …
Großbrand in Hattersheim - Drei Reihenhäuser betroffen

Neubau in Kriftel

Sie schaufeln für neue Klassenräume der Lindenschule

Die Lindenschule platzt aus allen Nähten. Ein Neubau soll die Raumnot beseitigen. Zwölf weitere Klassenräume entstehen dort sowie sechs Gruppenräume. Außerdem verfügt die Schule dann über eine eigene …
Sie schaufeln für neue Klassenräume der Lindenschule

Hommage an das Wirtschaftswunder

Ausstellung in der Stadtgalerie erinnert an die Nachkriegszeit

Nierentische, DKW-Motorräder oder das typische Tapetenmuster: Unzählige Exponate aus den 50er Jahren hat Christiane Schalles, Chefin des Stadtmuseums, über viele Jahre zusammentragen. Das Ergebnis …
Ausstellung in der Stadtgalerie erinnert an die Nachkriegszeit

Das Rezept für ein leckeres Gratin

Und hier ein Rezept empfohlen von Kyra Luft:   Eine Auflaufform fetten.   800 Gramm Kürbisfleisch und zwei Knoblauchzehen würfeln, in wenig Mehl drehen und in die Auflaufform füllen.
Das Rezept für ein leckeres Gratin

Runde Feldfrucht

Das war das Kürbisfest in Wallau

Das Kürbisfest ist im Laufe der Jahre eine feste Institution geworden. Die Familie Paul ist kreativ und bestens etabliert auf dem Obst- und Gemüsemarkt. Seit Jahrzehnten bewirtschaften sie …
Das war das Kürbisfest in Wallau

Hundekot

Immer wieder Ärger mit den Hunde-Tretminen

Das Problem ist bekannt. Aufklärung erfolgt regelmäßig. Der Nutzen ist begrenzt: Liegengelassener Hundekot ist unappetitlich, stinkt und kann in unserer Nahrungskette landen. In die Büsche geworfene, …
Immer wieder Ärger mit den Hunde-Tretminen

Tennis

Nun dürfen die Eschborner Herren 55 den Pokal behalten

Die Tennis-Herren 55 von Tennis 65 Eschborn ließen sich auch von dem Lospech nicht aus der Bahn werfen und setzten sich beim THC Neumünster souverän gegen die deutschen Spitzen-Mannschaften durch.
Nun dürfen die Eschborner Herren 55 den Pokal behalten