Autoknacker bauen Navis aus

Autoknacker waren am Donnerstag in der Sperberstraße unterwegs. Die Ganoven hatten es auf fest installierte Navigationssysteme abgesehen.

Autoknacker waren am Donnerstag in der Sperberstraße unterwegs. Die Ganoven hatten es auf fest installierte Navigationssysteme abgesehen. Insgesamt wurden fünf Autos der Marken BMW und Mercedes aufgebrochen, die Täter bauten drei Navis aus. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizeibericht auf etwa 18 000 Euro.

(hk)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare