+
Wer hat Hinweise zu diesem Mann?

Fahndung

Polizei veröffentlicht Foto: Schwerer Vorwurf - Wer kennt diesen Mann?

Die Kriminalpolizei in Hofheim fahndet derzeit öffentlich mit Bildern nach einem Mann. Der Vorwurf wiegt schwer.

Bad Soden - Am 14. Dezember 2018 hatte ein unbekannter Täter gegen 13:30 Uhr zunächst das unverschlossene Appartement einer 76-jährigen Bewohnerin des Seniorenwohnzentrums im Bad Sodener Stadtteil Neuenhain betreten. Ersten Ermittlungen zufolge in der Absicht, ungestört die Wohnung nach Beute durchsuchen zu können, sperrte der Mann die Bewohnerin, welche sich zu diesem Zeitpunkt im Bad aufhielt, im Badezimmer ein. Als die 76-Jährige jedoch damit drohte, den Hausnotruf zu betätigen, öffnete der Täter die Tür und stieß die Dame zu Boden, um im Anschluss die Wohnung zu durchsuchen. Dabei entwendete der Räuber einen Autoschlüssel und flüchtete unerkannt vom Tatort.

Lesen Sie auch: Irre Flucht bei Lidl! Dieb erlebt böse Überraschung

Fahndung nach Raub: Auswertung der Überwachungskamera liegt vor

Mittlerweile liegt nach Auswertung der Aufnahmen einer Überwachungskamera ein Beschluss des Frankfurter Amtsgerichtes zur Veröffentlichung der Bilder vor.

Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat diesen Mann am Mittag des 14.12.2018 im Bereich der Seniorenresidenz in der Georg-Rückert-Straße oder in der jüngsten Vergangenheit gesehen? Der Unbekannte ist ca. 50 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, schlank und ist vom äußeren Erscheinungsbild Mitteleuropäer. Am Tattag trug der Mann eine dunkle Schirmmütze, eine schwarze Jacke, eine graue Jogginghose sowie helle Sportschuhe. Zudem führte er eine schwarze Umhängetasche mit sich.

(smr)

Lesen Sie auch:

Feuerwehr rettet Mann von Dach und findet Waffenlager

Die Feuerwehr hat in Bad Soden am Taunus einen Mann vom Dach seines Hauses gerettet. Dann kam es zum Großeinsatz.

SEK-Einsatz: Frau in Firma mit Schusswaffe bedroht?

Ein SEK-Einsatz hat sich am Montag in Bad Soden abgespielt. Eine Frau soll in einer Firma mit einer Schusswaffe bedroht worden sein.

Vermisst: Familienvater verschwindet beim Gassi gehen

Es sollte ein abendlicher Gassi-Lauf mit dem Hund werden. Plötzlich kehrt der Hund zurück - ohne sein Herrchen.

Mann täuscht Unfall auf A3 vor – und will Helferin vergewaltigen

Er täuscht an einer Autobahnauffahrt zur A3 Richtung Frankfurt einen Unfall vor und versucht anschließend eine Helferin zu vergewaltigen. Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Mann.

25-Jähriger tötet Nachbarn und attackiert Busfahrer mit Messer - neue Details

In Bad Soden am Taunus tötet ein Mann seinen Nachbarn in seiner Wohnung und verletzt einen Busfahrer mit einem Messer. Die Polizei ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare