Einbruch in Bad Soden

Diebe brechen in Kiosk ein

Münz

Münzgeld, zahlreiche Rubbellose und etwa 50 Stangen Zigaretten erbeuteten bislang Unbekannte bei einem Kioskeinbruch in Neuenhain. Die Diebe warfen zuvor mit zwei Gullydeckeln eine Fensterscheibe ein und stiegen in den Kiosk ein.

Eine Anwohnerin bekam den Einbruch mit, sah die beiden Täter in einem schwarzen Smart flüchten und alarmierte die Polizei. Der Einbruchschaden wird auf 1000 Euro geschätzt, der Beutewert wird mit 3000 Euro beziffert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare