Die Eppsteiner Burg hat eine ganz neue Strahlkraft

Beleuchtungsprojekt

Die Eppsteiner Burg hat eine ganz neue Strahlkraft

Das Beleuchtungskonzept ist vollendet und kostet 197 000 Euro. Unterstützt wird das Projekt durch viele Spenden.
Die Eppsteiner Burg hat eine ganz neue Strahlkraft
Eppstein: Ist das Ultranet-Verfahren sogar verfassungswidrig?

Streit um Höchstspannungsleitung

Eppstein: Ist das Ultranet-Verfahren sogar verfassungswidrig?
Eppstein: Ist das Ultranet-Verfahren sogar verfassungswidrig?
Ein Werk mit zwei Seiten

Kultur und Geschichte

Ein Werk mit zwei Seiten
Ein Werk mit zwei Seiten

Trockenheit

Rasen bewässern ist nun verboten

Rasen bewässern ist nun verboten

Vereine

Kaisertempelfest ist abgesagt

Kaisertempelfest ist abgesagt

Trockenheit

Ein Feuer kann sich in alle Richtungen ausbreiten

Ein Feuer kann sich in alle Richtungen ausbreiten

Kultur

Energetische Auftritte und eine Legende

Energetische Auftritte und eine Legende

Jubiläum

Burgfest mit Umzug, Party und Frühschoppen

Zum 50. Geburtstag der allsommerlichen Veranstaltung will der Burgverein etwas Besonderes bieten. Deshalb geht es diesmal schon am Freitag, 26. …
Burgfest mit Umzug, Party und Frühschoppen

Gastronomie

Auch saisonale Küche ist angedacht
Karnail Sihania hat das Bacco übernommen, nachdem sich die Stadt vom vorherigen Inhaber getrennt hatte. Die hohen Preise für Lebensmittel sind eine …
Auch saisonale Küche ist angedacht

Heimat- und Geschichtsverein Bremthal

Das Flurkreuz "Obere Beune" steht wieder

Nachdem das Kreuz zum wiederholten Male zerstört worden war, hat der Heimatverein es wieder aufbauen lassen. Neu ist, dass eine Hinweistafel über die Geschichte des Kreuzes informiert.
Das Flurkreuz "Obere Beune" steht wieder

Musik

Sein neues Album entstand im aufgepeppten Heimstudio

Die Hochzeiten der Pandemie waren auch für den Bluesmusiker Helt Oncale schwierig. Zwei Stipendien halfen ihm jedoch bei seinen Projekten.
Sein neues Album entstand im aufgepeppten Heimstudio

Auszeichnung

Sie hat unermüdlich die Stadt verschönert

Marga Weber bekommt die Ehrenbürgerrechte der Stadt Eppstein verliehen. Sie engagierte sich im Verschönerungsverein und hat gleichzeitig eine spannende berufliche Biografie.
Sie hat unermüdlich die Stadt verschönert