1. Startseite
  2. Region
  3. Main-Taunus

Gaststätteneinbruch scheitert

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nach

Nach einem Einbruch in Gustav`s Brasserie sind die Täter geflüchtet, ohne etwas zu klauen. Zuvor hatten sie mit einem Gullydeckel die Eingangstür eingeworfen, brachen dann aber ihr weiteres Vorhaben ab und flüchteten. Ein aufmerksam gewordener Anwohner sah noch einen mutmaßlichen Täter, etwa 175 cm, südländisch aussehend, bekleidet mit rosafarbener Jacke, zu Fuß in Richtung Neuenhain flüchten. Der Zeuge verständigte die Polizei. Die eingeleitete Fahndung brachte jedoch nichts ein. Der Einbruchschaden wird auf 2.000,- Euro geschätzt.

Auch interessant

Kommentare