+
(Symbolbild).

Auto übersehen

Fußgängerin in Hattersheim schwer verletzt

Heute Morgen ist eine junge Frau beim Überqueren der Fahrbahn in Hattersheim von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Erste Ermittlungen ergaben, dass die 27-Jährige die Nassauer Straße in Höhe der Friedrich-Ebert-Straße überquerte und dabei um 5.23 Uhr einen Opel, der die Nassauer Straße in Fahrtrichtung Frankfurter Straße befuhr, nicht bemerkte. Die Hattersheimerin, die möglicherweise von ihrem Mobiltelefon abgelenkt war, wurde am Unfallort notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Der Sachschaden an dem Opel wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. red

Heute Morgen ist eine junge Frau beim Überqueren der Fahrbahn in Hattersheim von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Erste Ermittlungen ergaben, dass die 27-Jährige die Nassauer Straße in Höhe der Friedrich-Ebert-Straße überquerte und dabei um 5.23 Uhr einen Opel, der die Nassauer Straße in Fahrtrichtung Frankfurter Straße befuhr, nicht bemerkte. Die Hattersheimerin, die möglicherweise von ihrem Mobiltelefon abgelenkt war, wurde am Unfallort notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Der Sachschaden an dem Opel wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare