+
Symbolbild

Vorfall in Hattersheim

Auf offener Straße: Unbekannter beleidigt und schlägt 19-Jährige aus heiterem Himmel

In Hattersheim ist ein Unbekannter unvermittelt auf eine junge Frau losgegangen.

Hattersheim - Plötzlich ging es los: In Hattersheim ist eine junge Frau auf offener Straße grundlos von einem Mann erst beleidigt und dann ins Gesicht geschlagen worden.

Unbekannter Täter

Die 19-jährige Frau war im Bereich der Straße "Am Eisernen Steg" unterwegs, als sie urplötzlich von einem unbekannten Mann grundlos angegriffen wurde. Zuerst wurde sie von dem etwa. 30 Jahre alten Mann zusammenhangslos beleidigt und ging wortlos weiter. Dann holte der Täter die Frau ein und schlug ihr unvermittelt ins Gesicht. Anschließend sei der etwa 1,70 Meter große, mit grüner Steppjacke bekleidete Mann in Richtung Pregelstraße davongelaufen.

Lesen Sie auch: Mann rastet in Wiesbaden aus und begrapscht Frau - Er war sich der Konsequenzen nicht bewusst

Polizei sucht Zeugen

Laut den Angaben der 19-Jährigen soll der Man schulterlange, dunkelblonde Haare gehabt haben. Zeugen oder Personen, die den Vorfall beobachtet oder einen entsprechenden Mann gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 zu melden.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare