70 Hektar, 6000 Menschen

Die Idee, rund ums Sulzbacher MTZ ein Wohngebiet zu errichten, stammt aus den Reihen des Planungsverbandes Frankfurt/Rhein-Main. Es geht um ein rund 70 Hektar großes Gelände, das Platz für etwa

Die Idee, rund ums Sulzbacher MTZ ein Wohngebiet zu errichten, stammt aus den Reihen des Planungsverbandes Frankfurt/Rhein-Main. Es geht um ein rund 70 Hektar großes Gelände, das Platz für etwa 6000 Menschen bieten könnte. Das Vorhaben, so die Ideengeber, soll dazu beitragen, die Nachfrage nach Wohnraum im Ballungsraum zu stillen. Mit Ausnahme der Freien Wähler haben die Fraktionen der Sulzbacher Gemeindevertretung sich aber skeptisch bis ablehnend gegenüber dem Vorschlag geäußert (wir berichteten). Er entspricht nicht dem Tenor des Gemeindeentwicklungskonzeptes, das moderates Wachstum für Sulzbach vorsieht. Ohnehin ist das Wohngebiet eine Zukunftsvision und nichts, was innerhalb der nächsten Jahre verwirklicht werden kann. ask

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare