Bürgermeister Dirk Westedt (re.) war bei der Eröffnung des Testzentrums an der Wiesbadener Straße dabei.
+
Bürgermeister Dirk Westedt (re.) war bei der Eröffnung des Testzentrums an der Wiesbadener Straße dabei.

Pandemie

Hochheim: Corona-Testzentrumim Haus der Vereine

Unternehmen aus Neuss bietet kostenlose Schnelltests sowie kostenpflichtige PCR-Testungen an.

Hochheim -Zunächst im Haus der Vereine in der Wiesbadener Straße 1 werden seit gestern die Corona-Viren-Testungen angeboten. Bürgermeister Dirk Westedt hat nach eigener Aussage für das Testzentrum das Privatunternehmen Invitago aus Neuss gewinnen können, das auch eine Niederlassung in Wiesbaden hat. Damit könne nun der sogenannte Bürgertest, in Form eines Antigen Schnelltests, kostenfrei Bevölkerung unkompliziert zusätzlich angeboten werden. Ebenso bietet das Unternehmen gleichzeitig den PCR-Test an, der für viele Geschäfts- und Urlaubsreisende ein verpflichtendes Dokument ist. Der Antigen Schnelltest ist kostenlos; der PCR-Test dagegen kostet 69,50 Euro.

Das Unternehmen wird die Testungen bis Samstag, 10. April, im Haus der Vereine und danach - zum Ende der Osterferien - ab Montag, 12. April, im ehemaligen Bürgerbüro an der Alten Malzfabrik 1 anbieten. Dort könnten sich täglich bis zu 1000 Bürger einem Corona-Viren-Test unterziehen. Die Invitago GmbH betreibt nach Angaben eines Sprechers der Stadtverwaltung neben dem Standort Hochheim weitere Testzentren in Kelkheim, Wiesbaden, Mainhausen und Dietzenbach. Neben den Testzentren in Hessen bietet das Unternehmen ihre mobile Testung für Unternehmen an, die nun unter anderem aus Hochheim gesteuert werden.

Das Testcenter an der Wiesbadener Straße hat täglich von Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 17.30 Uhr sowie samstags von 9 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Am Ostermontag bleibt das Testzentrum geschlossen.

Zum Test müssen die Teilnehmer einen Personalausweis mitbringen. Einen kostenlosen Schnelltest erhalten alle Personen, die einen Wohnsitz in Deutschland nachweisen können. Termine können ab sofort unter https://hochheim.ixpatient.com/ixregister/ oder unter www.invitago.eu gebucht werden. Auf dieser Internet-Seite können zudem weitere Informationen abgerufen werden. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare