Die Hilfsbereitschaft einer Frau hat ein Ganove ausgenutzt und ihr zunächst unbemerkt mehrere Hundert Euro aus der Geldbörse gestohlen. symbol-Foto: dpa
+
Die Hilfsbereitschaft einer Frau hat ein Ganove ausgenutzt und ihr zunächst unbemerkt mehrere Hundert Euro aus der Geldbörse gestohlen. symbol-Foto: dpa

Kriminalität

Hochheim: Rentnerin (79) wird ander Haustür bestohlen

Trickdieb nutzt die Hilfsbereitschaft einer Seniorin aus.

Hochheim -Trotz aller Hinweise und der seit einigen Jahren verstärkten Präventionsarbeit fallen vor allem ältere Menschen auf Trickbetrüger herein. Der jüngste Vorfall in der Wein- und Sektstadt ereignete sich am Montag.

Eine 79-Jährige wurde um kurz nach 13 Uhr in der Danziger Allee vor ihrer Haustür von einem unbekannten Mann angesprochen. Der Unbekannte bat sie, ihm Geld umzuwechseln. Hilfsbereit willigte die Seniorin ein und holte ihren Geldbeutel hervor, um der Bitte nachzukommen. Dabei stahl der Mann mehrere Hundert Euro aus dem Portemonnaie der hilfsbereiten Rentnerin und flüchtete dann in Richtung Ostpreußenstraße. Der dreiste Trickdieb konnte wenig später bei einer polizeilichen Fahndung nicht mehr gefasst werden, berichtete ein Polizeisprecher.

Der Ganove ist nach Angaben der Bestohlenen circa 1,60 Meter groß, hat eine Glatze und war unter anderem mit einem weißen Hemd bekleidet. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare