1. Startseite
  2. Region
  3. Main-Taunus

Pickup-Truck kracht in Linienbus - zwei Verletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Damian Robota

Kommentare

null
Bild von der Unfallstelle in Hofheim. © Reinhardt Friedrich

Bei einem Unfall zwischen einem Pickup-Truck und einem Linienbus in Hofheim-Marxheim werden zwei Personen verletzt.

Hofheim - Auf der Rheingaustraße in Hofheim-Marxheim kam es am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Linienbus. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt, zwei weitere standen kurzzeitig unter Schock.

Wie uns ein Polizeisprecher auf Nachfrage mitteilte, hatte eine Pickup-Fahrerin dem Bus die Vorfahrt genommen. Der weiße Wagen kam aus der Bahnstraße und krachte frontal in den Linienbus. 

Lesen Sie auch: Fahrerloser Linienbus rast in Restaurant - Fahrgäste retten sich in letzter Minute

Die Rheingaustraße musste bis etwa 20 Uhr gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

null
Bild von der Unfallstelle in Hofheim. © Reinhardt Friedrich

Horror-Unfall in Hofheim nahe Frankfurt: Drei Menschen sterben, ein weiterer wird schwer verletzt.

Auf einer Landstraße zwischen Groß-Gerau und Nauheim ist es indes zu einem schweren Unfall gekommen. Der Fahrer war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und stand unter Alkoholeinfluss.

dr

Lesen Sie auch:

18-Jährige von unbekanntem Mann in Rüdesheim angegriffen

Zu einem sexuellen Übergriff auf eine 18-Jährige kam es am Morgen von Fronleichnam in Rüdesheim. Die Frau zeigte den Mercedes-Fahrer an.

Betrunkener 22-Jähriger schlägt auf Rettungswagen ein

Als der bewusstlose Mann wieder zu sich kam, wurde er äußerst aggressiv. Das ließ sich die Polizei nicht lange gefallen.

Auch interessant

Kommentare