Dr. Eiteneuer im Ruhestand

  • schließen

Er war maßgeblich beteiligt am Aufbau der geriatrischen Abteilung. Nach 30 Jahren im Hofheimer Krankenhaus wurde der Leitende Oberarzt Dr. Edgar Eiteneuer zum 1.

Er war maßgeblich beteiligt am Aufbau der geriatrischen Abteilung. Nach 30 Jahren im Hofheimer Krankenhaus wurde der Leitende Oberarzt Dr. Edgar Eiteneuer zum 1. Juni in den Ruhestand verabschiedet. In diesem möchte der Internist und Geriater sein Geigespiel perfektionieren und sich mal aufs Motorrad schwingen, denn er weiß aus Erfahrung, dass ein aktiver Ruhestand gut ist für die Gesundheit. Als Eiteneuers Nachfolgerin wurde Vera Maurer benannt, so Kliniken-Sprecherin Claudia Planz auf Nachfrage.

(babs)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare