INFO

  • schließen

Die Regionaltangente West (RTW) ist die geplante Regionallinie im Schnellbahnnetz des Rhein-Main-Gebietes. Sie soll im Gegensatz zu den S-Bahn-Linien des sternförmigen RMV-Netzes nicht durch den

Die Regionaltangente West (RTW) ist die geplante Regionallinie im Schnellbahnnetz des Rhein-Main-Gebietes. Sie soll im Gegensatz zu den S-Bahn-Linien des sternförmigen RMV-Netzes nicht durch den City-Tunnel der Innenstadt von Frankfurt laufen, sondern von Bad Homburg über den Flughafen bis nach Dreieich führen und die Innenstadt im Westen umfahren. Die Linie 1 soll von Bad Homburg über Eschborn, Höchst, Flughafen nach Neu-Isenburg fahren, die Linie 2 von Praunheim-Nord über Eschborn, Höchst, Flughafen und Dreieich nach Buchschlag. Die RTW-Strecken werden etwa 44 Kilometer lang, die Zahl der Fahrgäste wird auf täglich 45 000 prognostiziert. Die Investitionskosten sind mit mindestens 376 Millionen Euro kalkuliert.

( wm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare