1. Startseite
  2. Region
  3. Main-Taunus

Info: Immer mehr Gäste

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Zahl der Übernachtungen in Eschborn steigt weiter. Im ersten Halbjahr 2017 kamen die rund 20 Beherbergungsbetriebe auf 110 371 Übernachtungen.

Die Zahl der Übernachtungen in Eschborn steigt weiter. Im ersten Halbjahr 2017 kamen die rund 20 Beherbergungsbetriebe auf 110 371 Übernachtungen. Noch 2011 waren es aufs ganze Jahr gerechnet 128 355. Die bisher stärksten Jahre waren 2015 (165 547) und 2016 (191 937). In Eschborn und Niederhöchstadt gibt es eine breite Auswahl an Hotels, Pensionen und Gästehäusern. Ein Verzeichnis der Stadt Eschborn vom August dieses Jahres weist 20 kleinere, mittlere und große Betriebe aus. Ein Einzelzimmer für 25 Euro pro Kopf und Nacht findet sich im niedrigen Segment ebenso wie eine Unterkunft mit hohem Komfort für 324 Euro pro Nacht (Einzelzimmer). Es ist möglich, sich mitten im Gewerbegebiet-Süd einzuquartieren oder aber sich ein Plätzchen im überwiegend beschaulichen Niederhöchstadt zu suchen. ask

Auch interessant

Kommentare