Info: Lokführer fehlen

Die Hessische Landesbahn (HLB) hat wie viele Nahverkehrsgesellschaften das Problem, dass Triebwagenführer fehlen. Aktuell trifft es die Hessische Landesbahn besonders stark am Standort Butzbach.

Die Hessische Landesbahn (HLB) hat wie viele Nahverkehrsgesellschaften das Problem, dass Triebwagenführer fehlen.

Aktuell trifft es die Hessische Landesbahn besonders stark am Standort Butzbach. Von der Stadt im Wetteraukreis aus fahren die Bahnlinien RB16, RB47/48 und RB46 und es fehlen allein hier acht Triebwagenführer. Diese seien alle aufgrund von fremdverschuldeten Unfällen krankgeschrieben – vier von ihnen langfristig, teilt die HLB auf Anfrage mit.

In der Mitteilung heißt es weiter, dass einige Fahrten außerdem aufgrund von Fachkräftemangel und wachsendem Personalbedarfs ausfielen. Deshalb fährt die HLB bis zum 8. Dezember nach einem Ersatzfahrplan. joy

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare