Einbruch Einbrecher
+
Ein Trio ist bei einem Renter in Kelkheim eingebrochen und hat dessen Wohnung durchsucht. (Symbolbild)

Kelkheim

Mann lässt junge Frau in sein Haus: Plötzlich wird er ausgeraubt

  • Ines Alberti
    vonInes Alberti
    schließen

Ein Mann in Kelkheim (Main-Taunus-Kreis) wurde in seinem eigenen Haus ausgeraubt und dabei verletzt.

  • Ein Senior aus Kelkheim ließ eine junge Frau in sein Haus.
  • Sie gab vor, die Toilette benutzen zu wollen.
  • Wie sich herausstellte, war das bloß ein Vorwand.

Kelkheim - Ein 89 Jahre alter Mann aus Kelkheim wollte wahrscheinlich nur hilfsbereit sein, als er eine junge Frau sein Haus betreten ließ. Die Frau klingelte nach Angaben der Polizei am Freitag (15.01.2021) gegen 18.00 Uhr bei dem Senior in der Sodener Straße in Kelkheim (Main-Taunus-Kreis) und fragte, ob sie dessen Toilette aufsuchen dürfe, was der 89-Jährige erlaubte. Als der 89-Jährige die Frau durch den Flur zum Badezimmer begleitete, bemerkte er laut Polizei, wie zwei weitere Männer in sein Haus gingen. „Die bislang unbekannten Täter gingen daraufhin mit körperlicher Gewalt gegen den Mann vor und sperrten ihn in ein Zimmer ein“, teilte die Polizei weiter mit.

Kelkheim: Trio beendet Raubversuch erfolglos

Das Trio habe das Haus in Kelkheim anschließend durchsucht, jedoch nichts Wertvolles gefunden, da der Senior weder Bargeld noch Wertsachen zu Hause aufbewahre. Lediglich das Fehlen eines Schlüssels sei festgestellt worden. Der Senior wurde bei der Tat leicht verletzt.

Die Polizei beschreibt die Täter, die den Senior in Kelkheim ausrauben wollten wie folgt:

Weibliche Täterin

  • Etwa 18 Jahre alt
  • 160 cm bis 165 cm groß
  • Sprach akzentfrei Deutsch
  • Schwarze, lange Haare
  • Trug einen langen Anorak, eventuell auch eine dunkelgraue Mütze/Kapuze

Männlicher Täter 1

  • Etwa 20-25 Jahre alt
  • 180 cm bis 185 cm groß
  • Sprach sehr schlecht Deutsch
  • Schwarze, kurze, wellige Haare
  • Trug eine Stoffmaske, schwarze Oberbekleidung, schwarze Hose, schwarze Schuhe, Lederhandschuhe
  • Stark muskulöse Körperstatur

Beschreibung männlicher Täter 2

  • Etwa 20-25 Jahre alt
  • 175 cm bis 180 cm groß
  • Normale Körperstatur
  • Sprach sehr schlecht Deutsch
  • Dunkle Haare
  • Trug eine Stoffmaske, schwarze Oberbekleidung mit Kapuze, schwarze Hose, schwarze Schuhe, Lederhandschuhe

Die Kriminalpolizei Hofheim hat die Ermittlungen zu dem Fall in Kelkheim aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgebende, sich unter 06192/20790 zu melden. (ial)

Ebenfalls im Main-Taunus-Kreis, in Hochheim, hat ein 16-Jähriger eine Tankstelle ausgeraubt. Beim Überfall hat er eine Schusswaffe dabei. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion