Die beiden am Unfall beteiligten Autos haben nur noch Schrottwert. Foto: Reuß
+
Die beiden am Unfall beteiligten Autos haben nur noch Schrottwert. Foto: Reuß

Unfall

Kriftel: Autofahrer rast in Gegenverkehr

  • Karl-Josef Schmidt
    vonKarl-Josef Schmidt
    schließen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der K 822. Feuerwehr befreit Frau aus Autowrack.

Kriftel. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der K 822 hat heute Nachmittag zwei Schwerverletzte gefordert. Gegen 15 Uhr verlor ein 42-jähriger Krifteler auf der Kreisstraße zwischen Kriftel und der A 66-Anschlussstelle Zeilsheim die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die 30-Jährige Kriftelerin, die hinterm Steuer saß, wurde dabei schwer verletzt. Sie musste durch die Feuerwehr geborgen werden und wurde wie der Unfallverursacher in ein Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand Totalschaden. Die K 822 wurde zeitweise voll gesperrt. Da die Unfallursache noch Gegenstand von Ermittlungen ist, sollten weitere Zeugen die Polizei unter Telefon (0 61 92) 20 79-0 verständigen. hk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare