KURZ NOTIERT

  • Andreas Schick
    VonAndreas Schick
    schließen

Wer defekte elektrische Haushaltsgeräte, Spielsachen oder Fahrräder hat, schafft es manchmal nicht selbst, sie wieder auf Vordermann zu bringen.

Wer defekte elektrische Haushaltsgeräte, Spielsachen oder Fahrräder hat, schafft es manchmal nicht selbst, sie wieder auf Vordermann zu bringen. Wegwerfen oder verkaufen ist aber auch zu schade. Wer hilft? Das „Reparatur-Café“ am Marktplatz 13 in Schwalbach bietet Hilfe an. Geöffnet ist es am morgigen Samstag, 2. Juli, von 10 bis 13 Uhr. Für die Dienste nimmt die ehrenamtliche Gruppe von Tüftlern und Handwerkern einen kleinen Obolus.

Die nächsten Sprechstunden stehen an. Heute, 1. Juli, 11 bis 12 Uhr, können ältere Menschen im Bürgerhaus (Marktplatz 1-2), Raum 6, Rat finden. Wer einen Besuch im Haus der Vereine (Schulstraße 7) vorzieht, muss bis Dienstag, 5. Juli, 11 bis 12 Uhr, warten. Im August findet keine Sprechstunde statt.

(ask)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare