+

Unfall in Liederbach

Traktoranhänger kippt in Maislabyrinth um - 27 Verletzte

Bei einem Unfall im Main-Taunus-Kreis sind am Sonntag bei einem Ausflug insgesamt 27 Menschen verletzt worden. Darunter einige Kinder.

27 Menschen, darunter 16 Kinder, haben sich bei einer Spaß-Ausfahrt auf einem Traktoranhänger in einem Maislabyrinth im hessischen Liederbach verletzt. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, hatte der Treckerfahrer am Sonntagnachmittag auf abschüssigem Gelände in einer scharfen Linkskurve auf dem Feld die Kontrolle verloren und kippte samt Hänger um.

Alle Teilnehmer der Tour hätten sich jedoch ausschließlich leichtere Verletzungen zugezogen, schwerere Fälle seien nicht zu beklagen gewesen. Zuerst hatte die "Hessenschau" darüber berichtet.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare