+
Die in Kelkheim-Hornau ab 1818 lebende Familie der Freiherren von Gagern ist bekannt geworden durch ihr Wirken für die Einheit Deutschlands.

Kelkheim

Auf den Spuren der Familie von Gagern

Bei einem Spaziergang durch das alte Hornau gibt es Wissenswertes über das Leben und Wirken der Familie zu erfahren.

Die in Kelkheim-Hornau ab 1818 lebende Familie der Freiherren von Gagern ist bekannt geworden durch ihr Wirken für die Einheit Deutschlands und ihre Rolle während der Revolution von 1848/1849. Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit können Besucher am Donnerstag, 3. Oktober, um 16 Uhr mit Rüdiger Kraatz auf den Spuren der Familie wandern und Wissenswertes über das Leben der Gagern und das alte Hornau erfahren, in dem das ehemalige Hofgut der Familie lag. Treffpunkt ist an der Gagernanlage in der Rotlintallee, Kelkheim-Hornau. Die Teilnahme ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare