+
Heutige Ansicht des Einkaufszentrums von der B 8 aus.

Main-Taunus-Zentrum

Busengrapscher fasst 14-Jährige an

Die Polizei im Main-Taunus-Kreis sucht einen Busengrapscher, der am Samstagabend eine Jugendliche bedrängt hat.

Es geht um einen Vorfall im Sulzbacher Main-Taunus-Zentrum (MTZ). Die Polizei gibt den Tatzeitpunkt mit 18.52 Uhr an. „In einem Elektronikgeschäft kam es zu einer sexuellen Belästigung zum Nachteil einer 14 Jahre alten Frankfurterin“, schilderte ein Sprecher der Polizei gestern. „Der unbekannte Täter griff der Jugendlichen beim Vorbeigehen einmal an die Brust und flüchtete anschließend unerkannt. Weder das Laden-Personal noch die alarmierte Eschborner Polizei konnten den Busengrapscher anschließend auffinden.“ Der Täter wurde nach Angaben der Polizei wie folgt beschrieben: männlich, „vermutlich asiatischer Herkunft“, etwa 30 bis 40 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, dunkle Haare. Er soll mit einer dunklen Jacke, einem hellen Oberteil sowie einer dunklen Hose bekleidet gewesen sein. Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (0 61 92 2079-0 entgegen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare