Räuber erbeuten Bargeld und Zigaretten

Tankstelle in Hattersheim überfallen

Zwei

Zwei mit Sturmhauben maskierte Räuber haben am Freitagabend die OMV-Tankstelle in der Hofheimer Straße in Hattersheim überfallen. Gegen 21.45 Uhr stürmten sie in die Filiale. Mit vorgehaltener Pistole und verbalen Drohungen zwangen sie den 33 Jahre alten Angestellten, ihnen die Tageseinnahmen auszuhändigen. Zudem nahmen sie mehrere Schachteln Zigaretten an sich. Danach ergriffen sie mit einer Beute von einigen hundert Euro die Flucht. Die anschließende Fahndung blieb ohne Erfolg.

Täterbeschreibung

Der Angestellte schätzte die beiden Räuber auf ein Alter zwischen 25 und 50 Jahren. Beide sind schlank und trugen beim Überfall Trainingsanzüge. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die rund um die Tankstelle am Freitagabend Beobachtungen gemacht haben. Unter der Telefonnummer 06192-20790 sind die Hofheimer Beamten zu erreichen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare