Nebel verjagt Einbrecher

Mit

Mit Nebel hatten Einbrecher offensichtlich nicht gerechnet: In der Nacht zum Sonntag wollten Ganoven in eine Gaststätte in Maintal-Bischofsheim einsteigen. Die Täter kletterten mit einer Leiter an der Außenseite des Gebäudes hinauf, schoben dort den Rolladen herauf und schlugen dann die Scheibe ein. Sofort sprühte den Einbrechern in spe künstlicher Nebel entgegen. Daraufhin müssen sie vor Schreck geflohen sein, vermutet die Polizei. In das Lokal eingestiegen sind sie jedenfalls doch nicht eingestiegen. Hinweise auf die Tat nimmt die Polizei unter der Tel. 06181/100123 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare