1. Startseite
  2. Region
  3. Offenbach

Bilder: Anschlags-Opfer in Offenbach beigesetzt

Erstellt:

Kommentare

Zahlreiche Menschen haben den Toten des Anschlags in Hanau gedacht. Erste Opfer wurden bereits beerdigt.

Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
1 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
2 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
3 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
4 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
5 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
6 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
7 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
8 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
9 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
10 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
11 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
12 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
13 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
14 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
15 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
16 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller
Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau
17 / 17Beerdigung nach dem Anschlag in Hanau © Monika Müller

Offenbach – Die Frau aus Offenbach wurde am Montag (24.02.2020) auf dem Neuen Friedhof in Offenbach beerdigt. „Jeder ist willkommen. Die Tür der Kirche ist offen“, schrieben ihre Hinterbliebenen. Die Mutter von zwei Kindern wurde bei dem rechtsextremen Anschlag in Hanau in einem Kiosk im Hanauer Stadtteil Kesselstadt erschossen.

Alle Entwicklungen: Live-Ticker zum Anschlag in Hanau

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion