Unfall in Marburg

Paketzusteller von eigenem Fahrzeug erfasst: Schwer verletzt

Ein Paketzusteller ist am Mittwochmittag in Marburg von seinem eigenen Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden. Er sei von einem Notarzt vor Ort versorgt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus

Ein Paketzusteller ist am Mittwochmittag in Marburg von seinem eigenen Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden. Er sei von einem Notarzt vor Ort versorgt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Der 21-Jährige hatte sich außerhalb seines Kleintransporters befunden, als dieser an dem Hang rückwärts ins Rollen kam. Er wollte in das Fahrzeug einsteigen, um es zu stoppen. Dabei wurde er von dem Transporter erfasst.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare