Der Professor und die Vögel

Lutz Katzschner ist 1948 in Rinteln an der Weser in Niedersachsen geboren, aufgewachsen ist er jedoch nicht im Norden der Republik sondern in Süddeutschland. Heute lebt er mit seiner Frau in Kassel.

Lutz Katzschner ist 1948 in Rinteln an der Weser in Niedersachsen geboren, aufgewachsen ist er jedoch nicht im Norden der Republik sondern in Süddeutschland. Heute lebt er mit seiner Frau in Kassel. Er hat vier Kinder und zwei Enkel. In seiner Freizeit betätigt er sich als Hobbyornithologe.

Der 70-Jährige hat nach dem Abitur an den Universitäten in Bonn und München Meteorologie studiert. Schon während seines Studiums merkte Katzschner schnell, dass er sich für den Klimawandel und die Auswirkungen auf das Stadtklima interessierte. An der Uni in Kassel promovierte und habilitierte er. Dort lehrte er auch viele Jahre und wurde 2003 zum Professor und Leiter des Fachgebietes Umweltmeteorologie ernannt. Zudem lehrte Katzschner unter anderem an der Uni in Hongkong und in Salvador da Bahia (Brasilien). Das macht er zum Teil auch heute noch als Rentner.

Ehrenamtlich engagiert sich Katzschner für den BUND. jlo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare