Unfall

Radler fährt gegen Fußgängerin: 81-Jährige schwer verletzt

Bei dem Zusammenstoß mit einem Fahrrad ist eine 81 Jahre alte Fußgängerin in Kassel lebensgefährlich verletzt worden. Sie sei in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei nach dem Unfall am Montag mit.

Bei dem Zusammenstoß mit einem Fahrrad ist eine 81 Jahre alte Fußgängerin in Kassel lebensgefährlich verletzt worden. Sie sei in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei nach dem Unfall am Montag mit. Nach ersten Ermittlungen war der 25-jährige Radler trotz Rotsignal an der Ampel gefahren. Dabei prallte er gegen die Frau, die an der grün zeigenden Fußgängerampel die Straße betrat. Der Rennradfahrer, der für einen Kurierdienst unterwegs war, wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Straße wurde für zwei Stunden gesperrt, es kam zu Staus.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare