+
In Michelstadt haben Räuber eine Bankfiliale überfallen. (Symbolbild)

Banküberfall

Kurioser Bankeinbruch – Räuber decken Dach von Filiale ab

In Michelbach wird eine Bankfiliale von Einbrechern heimgesucht. Die Täter decken dabei das Dach der Filiale ab. 

Michelbach/Aarbergen – Am Donnerstagabend (04.10.) wurde eine Bankfiliale in Michelbach von Einbrechern heimgesucht. Gegen 22.10 Uhr stiegen die Täter auf das Dach der Bankfiliale in der Straße „im Aartal“.

Michelbach: Bankfiliale überfallen – Täter flüchten ohne Beute 

Dort deckten die Täter Teile des Daches ab und verschafften sich durch das Loch Zugang zum Tresorraum. Der Tresor wurde jedoch offensichtlich nicht angegangen und auch sonst wurden bislang keine Feststellungen bezüglich eines Diebstahls gemacht. Die Polizei in Bad Schwalbach hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (06124) 7078-0 entgegen.

marv

Am Hauptbahnhof in Frankfurt kam es ebenfalls zu einem Bankeinbruch. Die Polizei ermittelt nun, ob die Täter Mitglieder eines kriminellen Berliner Clan sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare