Schreinerei öffnet die Türen – auch für Leberecht

Die Schreinerei P. Fuchs GmbH in der Niederhofheimer Straße 24 öffnet ihre Werkstatttüren am Samstag, 15. September, von 10 bis 16 Uhr.

Die Schreinerei P. Fuchs GmbH in der Niederhofheimer Straße 24 öffnet ihre Werkstatttüren am Samstag, 15. September, von 10 bis 16 Uhr. Anlass ist der „Tag des Handwerks“. Um 11 Uhr ist ein „Werkstattgespräch“ mit dem Vize-Präsidenten des Hessischen Landtags, Wolfgang Greilich (FDP) und Hofheims Bürgermeisterin Gisela Stang (SPD), die ebenfalls in den Hessischen Landtag möchte, geplant. Im „Reparatur-Café“ können die Besucher mitgebrachte Holzgegenstände, die einen Schaden haben, gegen eine Spende für die Stiftung Leberecht fachmännisch in Ordnung bringen lassen. babs

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare