Festnahme

Sohn (41) soll Mutter mit Hammer verletzt haben

Ein 41 Jahre alter Mann soll in Wiesbaden seine Mutter mit einem Hammer attackiert und leicht verletzt haben. Der Mann sei in die Wohnung der 73-Jährigen gekommen und habe sofort und wortlos mit dem

Ein 41 Jahre alter Mann soll in Wiesbaden seine Mutter mit einem Hammer attackiert und leicht verletzt haben. Der Mann sei in die Wohnung der 73-Jährigen gekommen und habe sofort und wortlos mit dem Hammer gegen die Wände geschlagen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Danach soll er mit seinem Hammer die Frau mehrfach am Rücken und einmal am Kopf getroffen haben.

Der Sohn sei nach dem Angriff geflüchtet, sei aber wenig später festgenommen worden. Der Mann wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare