+
Frankfurt am Main, 03.08.2018, Innenstadt, Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Frankfurter Innenstadt ist ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Zwischen Kurt-Schumacher-Straße und Berliner Straße kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. (c) Foto: Rainer Rüffer

Verkehrsbehinderungen

Tödlicher Unfall: Radfahrer von Sattelschlepper überrollt

Um etwa 14 Uhr heute Mittag ist ein 60-jähriger Radfahrer an der Kurt-Schumacher-Straße Ecke Battonstraße tödlich verletzt worden.

Um etwa 14 Uhr heute Mittag ist ein 60-jähriger Radfahrer an der Kurt-Schumacher-Straße Ecke Battonstraße tödlich verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der Radfahrer am äußersten Rand des Bürgersteiges in Richtung Konstablerwache, um mutmaßlich Personen auf dem Bürgersteig auszuweichen. Dabei sei er zu dicht an einen Lastwagen mit Anhänger geraten, der gerade parallel die Kurt-Schumacher-Straße befuhr. Dabei habe er die Kontrolle über sein Rad verloren, sei gestürzt und sei anschließend vom Anhänger des Sattelzuges überrollt worden, so die Polizei.

Die Kurt-Schumacher-Straßewar bis etwa 18.30 Uhr in Richtung Norden gesperrt.

Die Polizei sucht Zeugen: Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Hinweise nimmt die Polizei unter 069 755 10100 entgegen. (red)

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare