+
Ein Rettungswagen fährt einen Einsatz.

Abfahrt gesperrt

Tödlicher Verkehrsunfall in Roßdorf

Der Reinheimer ist laut Polizeiinformationen um 6.24 Uhr mit seinem Mazda in der Ausfahrt nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Fahrzeug in die Bäume geschleudert. Bei dem Unfall wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb.

Der Reinheimer ist laut Polizeiinformationen um 6.24 Uhr mit seinem Mazda in der Ausfahrt nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Fahrzeug in die Bäume geschleudert. Bei dem Unfall wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb.

Kurz vor den Unfall soll der Reinheimer auf der B26 bei einem Überholvorgang bereits ein anderes Auto touchiert haben. Dessen 55-jährige Fahrer blieb unverletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Die Abfahrt Roßdorf Ost wurde für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten am Samstagmorgen komplett gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare