+
Blaulicht und Schriftzug „Polizei” auf dem Dach eines Funkstreifenwagens.

Seniorenpaar betrogen

Unbekannte Täter ergaunern mit Enkeltrick 9500 Euro

Mit einem Enkeltrick haben unbekannte Täter von einem Seniorenpaar aus dem südhessischen Lampertheim 9500 Euro ergaunert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte die angebliche „Enkeltochter”

Mit einem Enkeltrick haben unbekannte Täter von einem Seniorenpaar aus dem südhessischen Lampertheim 9500 Euro ergaunert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte die angebliche „Enkeltochter” das Ehepaar aus dem Ortsteil Hofheim am Donnerstagnachmittag mehrmals angerufen und ihnen wohl glaubhaft versichert, dass sie Geld für einen Wohnungskauf bräuchte. Auch eine angebliche Bankangestellte rief das Paar an und bestätigte den Kauf. Ein unbekannter Mann holte das Bargeld daraufhin in zwei Briefumschlägen ab und verschwand.

Zuvor hatte die angebliche Enkeltochter in einem anderen Haus in Lampertheim angerufen und ebenfalls nach Geld für eine Immobilie gefragt. In diesem Fall allerdings ohne Erfolg.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare