Frankfurt-Niederursel

Unbekannter überfällt 26-Jährigen

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonntag einen 26-jährigen Frankfurter in Niederursel niedergeschlagen und ausgeraubt.

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonntag einen 26-jährigen Frankfurter im Weißkirchener Weg in Niederursel überfallen.

Wie die Polizei mitteilt, war der 26-Jährige gegen 0.15 Uhr an der Unterführung der Urselbachbrücke, als er plötzlich von einem unbekannten Mann niedergeschlagen wurde.

Der Unbekannte nahm das Smartphone und den Geldbeutel des 26-Jährigen an sich und ergriff die Flucht. In dem Portemonnaie befanden sich etwa 20 Euro in bar und Ausweise.

Der 26-Jährige beschreibt den Täter wie folgt: Männlich, etwa 1,70 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt, kräftige Statur, blondes, längeres Haar.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Telefon 069 755 53 111.

red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare