+

Unfall in Wiesbaden

Verkehrsunfall B455 Bierstädter Höhe Wiesbaden

Auf der Kreuzung Bierstadter Höhe/B455 kam es am frühen Mittwochabend zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw.

Auf der Kreuzung Bierstadter Höhe/B455 kam es am frühen Mittwochabend zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw. Offenbar beim Abbiegen wurde der Audi vom Betonmischer erwischt, die Pkw-Fahrerin wurde dabei verletzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Zwei Rettungswagen und ein Notarzt waren angerückt.

Ein zufällig vorbeifahrendes Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Sonnenberg übernahm mit einem Ersthelfer die Betreeung der Verletzten und Absicherung der Unfallstelle, bis Rettungsdienst und Polizei eintrafen. Rund um die Unfallstelle kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen - die Kreuzung war teils gesperrt, die Polizei regelte den Verkehr. Ein kürzlich aufgestellter Blitzer führte offenbar nicht zu einer Entschärfung des bekannten Unfallschwerpunkts.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare